Monatsarchive: MĂ€rz 2012

Director von Greenland Minerals and Energy Ltd. erwartet einen Kurssprung der Aktie infolge der kommenden Machbarkeitsstudie

Veröffentlicht unter News | Hinterlasse einen Kommentar

Focus Metals und SOQUEM melden bedeutende Ergebnisse im Bereich der Seltenerdmetalle

Focus Metals und SOQUEM melden bedeutende Ergebnisse im Bereich der Seltenerdmetalle aus dem im Herbst 2011 bei Kwyjibo (Nordost-Quebec) durchgefĂŒhrten Bohrprogramm OTTAWA – 13. MĂ€rz 2012 – Focus Metals Inc. („Focus“ oder das „Unternehmen“) (FMS:TSX-V; FCSMF:OTCQX; FKC:FSE) und sein Partner … Weiterlesen

Veröffentlicht unter News | Hinterlasse einen Kommentar

News zu Lynas Corp.

04.06.2012 Malaysia, DĂŒsseldorf – Das Institut fĂŒr Seltene Erden und Metalle besichtigt Lynas neues Werk LAMP fĂŒr die Trennung Seltener Erden in Malaysia Auf Einladung der Akademie fĂŒr Wissenschaften in Malaysia besuchte Herr Alastair Neil, Mitglied des Institut fĂŒr Seltene Erden … Weiterlesen

Veröffentlicht unter News | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Seltene Erden – Probleme in Malaysia werden den Kurs Lynas belasten

23.03.2012 – Probleme in Malaysia werden den Kurs Lynas belasten Seltene Erden – Probleme in Malaysia werden den Kurs Lynas belasten Artikel ist vorĂŒbergehend nicht zu erreichen, da die HintergrĂŒnde nochmals recherchiert werden. Wir bitten um VerstĂ€ndnis Institut fĂŒr Seltene Erden und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktiengesellschaften der Seltenen Erden | Verschlagwortet mit , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Seltene Erden: Die Schmuddelkinder des Bergbaus

26.03.2012 Seltene Erden: Die Schmuddelkinder des Bergbaus Nach den ExportbeschrĂ€nkungen Chinas fĂŒr die Seltenen Erden suchen die Industrienationen nach Alternativen. Die ExportbeschrĂ€nkungen Chinas fĂŒr die Seltenen Erden haben einen Aufschrei ausgelöst. Mit der EuropĂ€ischen Union, den USA und Japan sind … Weiterlesen

Veröffentlicht unter News | Hinterlasse einen Kommentar

Regierungs­ver­hand­lungen mit der Mongolei erfolg­reich ab­ge­schlossen

27.03.2012 Regierungs­ver­hand­lungen mit der Mongolei erfolg­reich ab­ge­schlossen Die Mongolei und Deutschland werden ihre ent­wick­lungs­po­litische Zu­sam­men­ar­beit auf die Schwer­punkte nachhaltiges Roh­stoff­manage­ment, Bio­diversitĂ€t und Energie­effizienz kon­zen­trieren. Das ist das Ergebnis der deutsch-mongolischen Re­gie­rungs­ver­hand­lungen, die am 26. und 27. MĂ€rz 2012 in Bonn … Weiterlesen

Veröffentlicht unter News | Hinterlasse einen Kommentar

Newcomer Aktiengesellschaften der Seltenen Erden

Alle Angaben auf unserer Newcomer Seite sind ungeprĂŒft und das Institut fĂŒr Seltene Erden und Metalle ĂŒbernimmt keinerlei GewĂ€hr fĂŒr die Richtigkeit. [table id=10 /] 

Veröffentlicht unter News | Hinterlasse einen Kommentar

Yttrium, Y, Ordnungszahl 39

Allgemeines Yttrium [ˈʏtriʊm] ist ein chemisches Element mit dem Elementsymbol Y und der Ordnungszahl 39. Es zĂ€hlt zu den Übergangsmetallen sowie den Seltenerdmetallen, im Periodensystem steht es in der 5. Periode sowie der 3. Nebengruppe (Gruppe 3) oder Scandiumgruppe. Yttrium … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Seltene Erden | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Ytterbium, Yb, Ordnungszahl 70

Allgemeines Ytterbium [ʏˈtɛrbiʊm] ist ein chemisches Element mit dem Elementsymbol Yb und der Ordnungszahl 70. Im Periodensystem steht es in der Gruppe der Lanthanoide und zĂ€hlt damit auch zu den Metallen der seltenen Erden. Ytterbium ist nach dem ersten Fundort, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Seltene Erden | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Thulium, Tm, Ordnungszahl 69

Allgemeines Thulium ist ein chemisches Element mit dem Elementsymbol Tm und der Ordnungszahl 69. Im Periodensystem steht es in der Gruppe der Lanthanoide und zĂ€hlt damit auch zu den Metallen der seltenen Erden. Thulium (benannt nach Thule, der mythischen Insel … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Seltene Erden | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar