GERMAN RAW: ELSTER PUBLISHES PRODUCTION RESULTS,,de,German raw material magpie published production results,,de

Mannheim/Denver. Elster Oil & Gas (Elster) hat heute die Produktionsraten für neue Bohrungen veröffentlicht, die von verschiedenen Bohrplätzen im Februar und März mit der Produktion begonnen hatten. Elster hält an diesen Bohrungen einen Anteil von rund 35%. In den ersten 30 Tagen stabiler Produktion entfielen auf Elster pro Tag rund 7.493 Barrel Öläquivalent (BOE), davon 6.055 Barrel Öl (BO). Es handelt sich um insgesamt 25 Bohrungen mit eineinhalb, zwei und zweieinhalb Meilen Länge. The Elster funding is not yet secured price,,de,so that the increased oil price benefits the company in full,,de,Cub Creek Energy,,en,another stake of Deutsche Rohstoff in the US,,de,had reported a few days ago,,de,that it's out of production,,de,Horizontal bores recorded,,de,where the company has a stake of approximately,,de,The production results of the first,,de,Days of stable production of these holes will be published by Deutsche Rohstoff in June,,de, so dass der gestiegene Ölpreis dem Unternehmen in vollem Umfang zugute kommt.

Cub Creek Energy, eine weitere Beteiligung der Deutsche Rohstoff in den USA, hatte vor wenigen Tagen berichtet, dass es die Produktion aus 16 Horizontalbohrungen aufgenommen hat, an denen das Unternehmen einen Anteil von rund 86% holds. Die Produktionsergebnisse der ersten 30 Tage stabiler Produktion dieser Bohrungen wird die Deutsche Rohstoff im Juni veröffentlichen.

Mannheim, 30. April 2017

Die Deutsche Rohstoff identifiziert, entwickelt und veräußert attraktive Rohstoffvorkommen in Nordamerika, Australien und Europa. Der Schwerpunkt liegt in der Erschließung von Öl- und Gaslagerstätten in den USA. Metalle wie Gold, copper, Rare earth, Wolfram und Zinn runden das Portfolio ab. Weitere Informationen unter www.rohstoff.de

This entry was posted in Corporations of the rare earths, News and tagged , , , , , , , . Bookmark the permalink.

Comments are closed.