News von Aktiengesellschaften der Seltenen Erden und Metalle

DEUTSCHE ROHSTOFF AG: VERKAUFSVERTRAG FÜR GEORGETOWN GOLDMINE UNTERZEICHNET

17. SEPTEMBER 2012 – Verkaufspreis AUD 16 Millionen (EUR 13 Mio.) in bar. Heidelberg/Brisbane. Die Deutsche Rohstoff AG hat ihre im australischen Nord-Queensland gelegene Georgetown Goldmine für AUD 16 Millionen (EUR 13 Mio.) in bar verkauft. Käufer ist JKO Mining mit Sitz in Brisbane, Australien. Der Kauf wurde durch die Übernahme der Anteile der Deutsche Rohstoff Australia Pty Ltd (DRAU) bewirkt, welche das Georgetown-Goldprojekt besitzt. Der Vertrag steht noch unter der Bedingung, dass das australische „Foreign Investment Review Board (FIRB)“ zustimmt. Die Zustimmung wird in wenigen Tagen erwartet.

Van Beuren & Rosenthal Inc. gibt Verhandlungen mit Seltenen Erden und großen Private Equity Investor bekannt

Ontario 12.09.2012 van Beuren & Rosenthal Inc. (Frankfurt: WKN: A1JEZV / ISIN: CA9205061026) – Die van Beuren und Rosenthal Inc. ist ein international tätiges Private Equity und Projektentwicklungsunternehmen im Bereich der Ressourcen. Mit Bekanntgabe von fortgeschrittenen Gesprächen, eine Beteiligung an einem Produzenten für schwere Seltene Erden im Nahen Osten einzugehen, strebt die van Beuren & Rosenthal die erste Beteiligung außerhalb des amerikanischen Kontinent an. Der Minenbetreiber befindet sich bereits im Produktionsstatus. Weitere Details werden nach Abschluss der Verhandlungen bekannt gegeben.

Tosca Mining Corporation meldet neuen Minenplan und PEA

12. September 2012 - Tosca Mining Corporation (TSQ-V; US: TSMNF; FSE: TQ4) gibt bekannt, dass es Mine Development Associates aus Reno (Nevada) mit der Erstellung eines aktualisierten Minenplans und einer Pre-Economic Assessment (PEA) für sein Molybdän-Kupfer-Projekt Red Hills in Presidio County (Texas) beauftragt hat.

Continental Gold macht eine neue hochhaltige Gold- und Silberentdeckung auf 1.200 Metern (vertikal) bei Buritica (Kolumbien)

Toronto, Ontario, 13. September 2012 — Continental Gold Limited (TSX:CNL; OTCQX:CGOOF) („Continental” oder das „Unternehmen”) ist erfreut, die Ergebnisse der ersten Bohrungen sowie von Schlitzprobeentnahmen unter Tage bei den alten Abbaustätten in den Gebieten La Estera und La Mano, zwei neue mineralisierte Erzgangsysteme südlich der Lagerstätten Yaragua und Veta Sur beim zu 100% unternehmenseigenen Projekt

International Enexco schliesst Bohrprogramm auf Contact Copper Projekt ab und gibt ausstehende Ergebnisse bekannt

Vancouver, Canada – 10. September 2012 – International Enexco Ltd. (TSX-V: IEC; OTCQX: IEXCF; Frankfurt: IE6) (das “Unternehmen” oder “Enexco”) freut sich, die letzten ausstehendene Ergebnisse die man nun erhalten hat aus dem 2011-2012 Bohrprogramm bekannt zu geben. Das Contact Copper Projekt (“Contact”) ist zu 100% im Eigentum von Enexco. Alle Probenergebnisse aus dem Programm gehen nun in eine aktualisierte mineralischen Ressourcenschätzung ein die im Herbst erwartet wird. Zusätzlich ist eine komplette Untersuchung des 2011-2012 Explorationsprogram im Gange. Dadurch sollen weitere Explorationen und Vorentwicklungsschritte für die laufende Entwicklung von Contact bestimmt werden. Das Management konzentriert sich auf zusätzliche noch nicht explorierte Ziele die Ausdehnungen von Contact sind oder neue Gebiete innerhalb des Bezirks die neue Chancen für Kupfermineralisierungen bergen.

Riverstone durchteuft 2,39 g/t Gold auf 24 Metern bei Kao

Riverstone Resources Inc. (TSX-V: RVS) („Riverstone“ oder das „Unternehmen“) ist erfreut, die Ergebnisse von 17 Diamantbohrungen bei der zu 100 % unternehmenseigenen Lagerstätte Kao („Kao“), die Teil des unternehmenseigenen Flaggschiff-Goldprojekts Karma (das „Projekt Karma“) in Burkina Faso (Westafrika) ist, bekanntzugeben. Diese Bohrungen sind Teil eines Bohrprogramms im nordöstlichen Erweiterungsgebiet der Hauptlagerstätte Kao, das der weiteren Untersuchung der Ausdehnung der nach Osten einfallenden Mineralisierung dienen soll (Siehe Karte auf der Website von Riverstone für Lage der Bohrungen: http://www.riverstoneresources.com/i/maps/120911-120713_Kao_PortPlan.JPG).

Canamex Resources Corp.: Laut Endergebnis der Säulenlaugung liegt die Goldgewinnungsrate für die historischen Ressourcen im Goldprojekt Bruner im Nye County/Nevada bei über 85 %

(10. September 2012) Canamex Resources Corp. (TSX-V: CSQ) (OTCQX: CNMXF) (FSE: CX6) gibt mit großer Freude die Endergebnisse der Säulenlaugungstests bekannt. Das dabei untersuchte Probenmaterial bestand aus -3 Inch und -3/4 Inch großen Bruchstücken, die unter Tag aus dem historischen Ressourcenbereich des Goldprojekts Bruner im Nye County (Nevada) entnommen wurden. Nach 83 Tagen Laugungsdauer lag der Goldgewinnungsgrad des Probenmaterials bei über 85 %. „Dank dieser so positiven Ergebnisse der metallurgischen Untersuchung sind wir in der Lage, die historische Ressourcenzone soweit zu erschließen, dass eine Ressourcenschätzung und eine endgültige Wirtschaftlichkeitsanalyse nach dem NI-43-101- Standard möglich wird“, sagte Chairman & CEO Greg Hahn. Die historischen Ressourcen enthalten laut einer Pressemeldung der Miramar Mining Corp. aus dem Jahr 1992 insgesamt 383.000 Unzen Gold (15.000.000 Tonnen mit einem Goldgehalt von 0,025 Unzen/Tonne). Es wurden von keinem qualifizierten Sachverständigen ausreichende Arbeiten durchgeführt, um eine Zuordnung der historischen Schätzung zu den aktuellen Mineralressourcen oder Mineralreserven zu rechtfertigen. Canamex Resources setzt die historische Schätzung nicht mit einer Schätzung der aktuellen Mineralressourcen oder Mineralreserven gleich.

Eurasian Minerals erwirbt Beteiligung an aufstrebender regionaler porphyrischer Kupfer-Gold-Entdeckung

Vancouver (British Columbia), 11. September 2012. Eurasian Minerals (TSX Venture: EMX; NYSE MKT: EMXX) („EMX“ oder das „Unternehmen“) freut sich, die Beteiligung des Unternehmens an laufenden Entdeckungen im porphyrischen Kupfer-Gold-Gebiet Malmyzh im fernen Osten Russlands bekannt zu geben. Eurasian Capital, eine von Paul Zink geleitete EMX-Geschäftseinheit, identifizierte das private Explorationsunternehmen InterGeo Resources LLC („IGR“) im Jahr 2011 als frühe Investment-Möglichkeit. EMX investierte 3,04 Millionen US$ mittels vier separater Privatfinanzierungen und ist mit einem Aktienanteil von 36 % (auf vollständig verwässerter Basis) der größte Aktionäre von IGR. Die Malmyzh-Explorations- und -Abbaukonzessionen befinden sich im Besitz eines Jointventures zwischen IGR und Freeport McMoran Exploration Corporation („Freeport“ oder „FMEC“), wobei IGR als Betreiber und Leiter des Projektes fungiert. EMX ist der Auffassung, dass Malmyzh eine aufregende Grassroots-Entdeckung darstellt, die rasch zu einer Explorationskonzession weiterentwickelt werden kann, die den gesamten Gürtel umfasst.

CaNickel gibt Winterbohrergebnisse 2012 bekannt

Vancouver, British Columbia — 7. September 2012 — CaNickel Mining Ltd. („CaNickel“ oder das „Unternehmen“) ist erfreut, die vollständigen Bohrergebnisse vom Winterbohrprogramm 2012 beim unternehmenseigenen Gebiet M11A, einer Lagerstätte (die „Lagerstätte M11A North“) beim unternehmenseigenen Explorationsprojekt im Nickelgürtel Thomson in Manitoba, vorzulegen. Diese Lagerstätte liegt circa vier Kilometer nördlich der Nickelmine Bucko Lake und deren Aufbereitungsanlagen in der Nähe der Stadt Wabowden (Manitoba). Das Bohrprogramm sollte der Erweiterung der Lagerstätte in die Tiefe und entlang des Streichens sowie der weiteren Abgrenzung der bestehenden bekannten Mineralisierung dienen.

Georox gibt Aufstieg vom Tier 2 zum Tier 1 der TSX Venture Exchange bekannt

Kelowna, British Columbia, Kanada, 6. September 2012: Georox Resources Inc. („Georox“ oder das „Unternehmen“) (GXR:TSX-V; OF6A:FRA) ist erfreut, bekanntzugeben, dass das Unternehmen die Bedingungen für die Zulassung zum Tier 1 an der TSX Venture Exchange per 7. September 2012 erfüllt hat. Der Tier 1 ist den fortgeschrittensten Emittenten an der TSX Venture Exchange, die über die beachtlichsten finanziellen Ressourcen verfügen, vorbehalten.

Arrowstar nimmt magnetische Bodenvermessungen bei Roberts Lake auf

Vancouver, B.C. – 11. September 2012, Robert L. Card, President von Arrowstar Resources Ltd., („Arrowstar“ oder das „Unternehmen“) (TSXV: AWS), ist erfreut, zu berichten, dass das Unternehmen die magnetischen Bodenvermessungen beim unternehmenseigenen Eisenerzkonzessionsgebiet Roberts Lake in Ungava (Quebec) aufgenommen hat. Das Unternehmen hat Geotronics Consulting Inc. von Surrey (BC, Kanada) mit der Durchführung dieser Vermessungen unter Aufsicht von David G. Mark (P.Geo.) beauftragt. Hierbei handelt es sich um den nächsten Schritt in unserem Explorationsprogramm beim Konzessionsgebiet Roberts Lake.

Mindoro stellt weiteres Update zur geplanten TVI-Transaktion bekannt

MELBOURNE, AUSTRALIEN, 11. September 2012 – Mindoro Resources Ltd. (TSXV: MIO; ASX: MDO; FFT: OLM) („Mindoro“, „das Unternehmen“) hat gestern die Ankündigung der außerordentlichen Aktionärsversammlung, die am 9. Oktober 2012 um 16 Uhr in Calgary (Alberta) stattfinden wird, und das dazugehörige Informationsschreiben der Unternehmensleitung und die Handlungsvollmacht veröffentlicht. Die Ankündigung wurde auf SEDAR eingereicht und am 6. September 2012 der ASX mitgeteilt. Zu den wichtigsten Beschlüssen zählen die Zustimmung der Aktionäre zur zweiten Tranche der Privatplatzierung, die TVI Pacific Inc. („TVI“) involviert (siehe Mindoro-Pressemitteilung vom 6. Juli 2012 für Informationen zu Preisgestaltung und Bedingungen).

Zimtu Capital Corp. meldet Beteiligung am Erwerb von brasilianischen Kaliprojekten durch Pacific Potash Corp.

30.07.2012 Zimtu Capital Corp. (TSX-V: ZC; FSE: ZCT1) („Zimtu“ oder das „Unternehmen“) freut sich bekannt zu geben, dass die behördliche Genehmigung für den Erwerb sämtlicher emittierten und ausstehenden Wertpapiere von Moonraker Acquisition Corp. („Moonraker“), von dem Zimtu Aktien besitzt, durch Pacific Potash Corp. (TSX-V: PP) („Pacific Potash“) erteilt wurde. Moonraker hat eine Option auf den Erwerb einer Beteiligung von bis zu 80 % an den Amazonas-Potash-Basin-Schürfrechten von Western Potash Corp. (TSX: WPX).

Eagle Hill Exploration Corp.: Aktualisierte Mineralressourcenerklärung führt zu Steigerung der abgeleiteten (126 %) und angezeigten (61 %) Goldunzen mit höherem Gehalt bei der Lagerstätte Windfall Lake

30.07.2012 VANCOUVER (BRITISH COLUMBIA), Eagle Hill Exploration Corporation (TSX-V: EAG) („Eagle Hill“ oder das „Unternehmen“) freut sich, die Erstellung einer zweiten unabhängigen Goldmineralressourcenerklärung gemäß National Instrument 43-101 der Canadian Securities Administrators für das Konzessionsgebiet Windfall Lake (das „Konzessionsgebiet Windfall Lake“ oder das „Konzessionsgebiet“) bekannt zu geben, die von SRK Consulting (Canada) Inc. („SRK“) erstellt wurde. Die aktualisierte Mineralressourcenerklärung stellt aufgrund zusätzlicher Bohrungen und einer verbesserten Bereichsmodellierung eine beträchtliche Steigerung der gesamten Goldunzen und des Gehalts dar.

Ultra Lithium beginnt mit geophysikalischen Arbeiten auf Konzessionsgebieten am Balkan (Serbien)

30.07.2012 Vancouver (British Columbia), Ultra Lithium Inc. (TSX-V: ULI) („Ultra“ oder das „Unternehmen“) freut sich bekannt zu geben, dass sein geophysikalisches Personal mit einer umfassenden audiomagnetotellurischen Untersuchung („AMT“) beim 643 Quadratkilometer großen Landpaket des Unternehmens in der Republik Serbien begonnen hat. Die Daten werden verwendet werden, um die Geometrie des Beckens zu interpretieren und potenzielle lithium- und borhaltige Horizonte zu identifizieren.

Deutsche Rohstoff AG hält Ordentliche Hauptversammlung

27.07.2012 – Am Mittwoch, den 25. Juli 2012 fand die Ordentliche Hauptversammlung 2012 der Deutsche Rohstoff AG statt. Bei einer einer Präsenz von rund 54% des Grundkapitals wurden alle Tagesordnungspunkte mit über 95% Zustimmung verabschiedet:

European Uranium schliesst metallurgisches Bohrprogramm bei Lagerstätte Kuriskova (Slowakei) ab

Vancouver, 24. Juli 2012. European Uranium Resources Ltd. (TSX-V: EUU; Frankfurt: TGPN) hat sein geplantes, drei Bohrlöcher umfassendes Bohrprogramm zur Entnahme von Proben für weitere metallurgische Tests bei der Uranlagerstätte Kuriskova abgeschlossen. Vorläufige Bewertungen weisen darauf hin, dass das Programm ein ausreichendes Probengewicht mit einem entsprechenden Gehalt ergab, um die Tests in die laufende Machbarkeitsstudie zu integrieren.

Eagle Hill durchteuft 15,24 g/t Gold auf 2,9 Meter und erweitert Zone 27 in östlicher Richtung

23.07.2012 VANCOUVER, BRITISH COLUMBIA – (TSX.V: EAG) Eagle Hill Exploration Corporation („Eagle Hill“ oder das „Unternehmen“) freut sich, neue Analyseergebnisse aus seinem aktuellen Bohrprogramm, das sich auf die Osterweiterung der Zone 27 der Goldlagerstätte Windfall Lake im Nordwesten von Quebec konzentriert, bekannt zu geben. Diese Ergebnisse sind Teil eines laufenden Bohrprogramms, mit dem der Umfang der im November 2011 veröffentlichten Mineralressourcenschätzung erweitert werden soll.

SilverCrest meldet 50 Meter mit 151,8 g/t Silberäquivalent* bei La Joya – Mineralisierter Hauptabschnitt wird nach wie vor erweitert

19.07.2012 VANCOUVER (BRITISH COLUMBIA), – SilverCrest Mines Inc. (das „Unternehmen“) freut sich, die Ergebnisse von elf weiteren Bohrlöchern seines Phase-2-Bohrprogramms bekannt zu geben, das zurzeit auf seinem Konzessionsgebiet La Joya im mexikanischen Bundesstaat Durango im Gange ist. Das Phase-2-Programm umfasst 80 Bohrlöcher auf insgesamt etwa 15.000 Metern. Die bis dato gemeldeten Phase-2-Bohrungen erweiterten den mineralisierten Hauptabschnitt (der „Abschnitt“) über jenes Gebiet hinaus, das die aktuelle abgeleitete Ressource von 101,9 Millionen Unzen Silberäquivalent* enthält (siehe Pressemitteilungen vom 20. März und 7. Mai 2012 sowie die beigefügten Abbildungen). Der mittels Bohrungen definierte Abschnitt erstreckt sich nun über etwa zwei Kilometer und weist eine durchschnittliche Mächtigkeit von etwa 700 Metern auf. Weitere Informationen sowie Fotos und Abbildungen von La Joya erhalten Sie auf unserer Website unter www.silvercrestmines.com.

09.07.2012 Düsseldorf Institut für Seltene Erden und Metalle e.V. – Der Kampf um die Pole Position im Graphit Bergbau ist eröffnet

Mit ähnlichen Rahmenbedingungen wie die Seltenen Erden gehen zahlreiche Junior Explorationsfirmen in das Rennen um die besten Positionierungen im Graphit Bergbau. Die weltweite Graphitproduktion kommt derzeit zu 70% aus China. Durch neue Technologien im Bereich der Lithium-Ionen Batterien wird dieses Mineral zunehmend von der High-Tech Industrie benötigt. Während sich die Welt noch mit Chinas Dominanz in der Graphit Produktion auseinander setzen muss, nimmt die Exploration von Graphit durch australische Firmen im In- und Ausland zu. Graphit gehört zu den kritischen Mineralen, die sich durch einen hohen Bedarf auszeichnen. Australische Bergbauunternehmen folgen der Spur kanadischer Junior-Unternehmen und haben ihre Explorationsaktivitäten von Graphit in den letzten Jahren vorangetrieben, um sicher zu stellen, dass zuverlässige westliche Ressourcen dieses Minerals auch in naher Zukunft verfügbar sind.

09.07.2012 Vancouver, British Columbia — CaNickel gibt aktuellen Stand der Geschäftstätigkeit bekannt

CaNickel Mining Ltd. („CaNickel“ oder das „Unternehmen“), gibt bekannt, dass die per Verfügung angeordnete Unterbrechung der Arbeiten in der Nickelmine Bucko Lake, die zu 100 % dem Unternehmen gehört (siehe auch unsere Pressemeldung vom 16. Mai 2012), aufgehoben wurde. Allerdings hat das Unternehmen aufgrund des ungünstigen Nickelpreises beschlossen, die Nickelmine Bucko Lake vorübergehend außer Betrieb zu setzen und stattdessen Wartungsarbeiten durchzuführen. Während der Wartungsarbeiten wird das Unternehmen die Abbauplanung weiter optimieren und so einen nachhaltigen und profitablen Betrieb der Mine Bucko Lake sicherstellen. Das Unternehmen wird sich außerdem intensiv darum bemühen, die Machbarkeitsstudie für das Projekt M11A und auch andere Explorationsprogramme in den Konzessionsgebieten im Nickelgürtel Thompson voranzutreiben.

09.07.2012 VANCOUVER, B.C. – Erweiterung von SilverCrests Mine Santa Elena verläuft nach Plan

SilverCrest Mines Inc. (das „Unternehmen“) freut sich, den aktuellen Stand der Expansionsplanung für den Abbaubetrieb Santa Elena und die derzeit in Umsetzung befindlichen Phase-II-Bohrungen in La Joya (Mexiko) bekannt zu geben. Die Ausbauarbeiten in der Mine Santa Elena verlaufen planmäßig und sollen ab Anfang 2014 zu einer Steigerung der Metallproduktion um 100 % führen. Die Definitionsbohrungen zur Ermittlung der vorhandenen Ressourcen und die umfangreichen metallurgischen Untersuchungen bei La Joya werden fortgesetzt; im 4. Quartal 2012 soll eine Neubewertung der Ressourcen stattfinden Nachfolgend erhalten Sie einen Überblick über die wichtigsten Aktivitäten. Weitere Informationen einschließlich Fotomaterial und Videos finden Sie auf unserer Website unter www.silvercrestmines.com.

09.07.2012 Vancouver, BC, Kanada – Miranda meldet Bohrergebnisse aus dem Projekt Pavo Real in Kolumbien

Miranda Gold Corp. („Miranda“) (TSX-V: MAD) freut sich, die aktuellen Ergebnisse der Bohrungen im Projekt Pavo Real in Kolumbien bekannt zu geben. Mirandas Finanzierungspartner Red Eagle Mining Corporation („Red Eagle“) (TSX-V: RD) hat im Rahmen dieses ersten Programms in neun Löchern Bohrungen auf 11.150 Fuß (3.400 m) absolviert.Die Bohrungen konzentrierten sich auf die Bestimmung der Kontrollstrukturen, aus denen die Mineralisierung hervorgeht. Zu den Zielbereichen zählten Quarzgänge und Erzadersysteme, die in Sedimentgestein und hydrothermaler Brekzie eingebettet sind. Die Ergebnisse der laufenden Explorationsaktivitäten und die Ergebnisse dieser Bohrungen werden für die Planung eines weiteren Bohrprogramms verwendet.

27.06.2012 Heidelberg – DEUTSCHE ROHSTOFF AG: STARKES WACHSTUM UND REKORDERGEBNIS 2011

Die Deutsche Rohstoff Gruppe ist 2011, im sechsten Jahr ihres Bestehens, sehr stark gewachsen und hat ein Rekordergebnis erzielt. Bei Umsatzerlösen in Höhe von EUR 15,2 Mio. belief sich der Konzern-Jahresüberschuss nach Minderheiten auf EUR 10,85 Mio. Einen wesentlichen Einfluss auf das Ergebnis hatte neben dem Gewinn aus der Goldproduktion in Australien auch der Teilverkauf der Rhein Petroleum GmbH, der mit EUR 8,1 Mio. zum Erfolg beitrug. Die Deutsche Rohstoff AG als Muttergesellschaft erzielte 2011 bei Umsatzerlösen von EUR 378.000 einen Jahresüberschuss in Höhe von EUR 8,7 Mio.

21.06.2012 Manhattan Beach, CA, – Black Sea Metals Inc. steigt ins Rennen um erstes Verarbeitungswerk für schwere Selten Erden außerhalb von China ein.

Black Sea Metals Inc. (OTCBB: BLAK, BSM.BE) (die “Firma”) verkündet einen Strategiewechsel und damit den Plan das erste Verarbeitungswerk für schwere Seltene Erden (SSE) außerhalb China’s zu bauen. Die Firma will dadurch ihren Fokus vermehrt in Richtung Verarbeitung verlegen. Das $80 Millionen Projekt soll in der Schwarzmeer Region in der Nähe einer bereits identifizierten Ressource für SEE realisiert werden.

21.06.2012 www.institut-seltene-erden.org – Molycorp schließt Firmenübernahme von Neo Material Technologies ab

Es war erneut ein ereignisreicher Monat auf dem Seltenen Erden Sektor (REE), obwohl die Preise weiterhin tief sind. Der Fokus der Investoren lag primär auf einer bedeutenden Fusionierung und den potenziellen Markt verändernden Richtlinien, die in China bekanntgegeben wurden. Molycorp schließt Firmenübernahme ab.

11.06.2012 Toronto, ON – Avalon und die Deninu K’ue First Nation unterzeichnen Gefälligkeitsvertrag

Avalon Rare Metals Inc. (TSX und NYSE MKT: AVL) (“Avalon” oder das “Unternehmen”) ist erfreut mitteilen zu können, dass sie einen Gefälligkeitsvertrag („Accommodation Agreement“) mit den Deninu K’ue First Nation („DKFN“) aufgenommen haben.

06.06.2012 VANCOUVER, BRITISH COLUMBIA – Bralorne gibt neuen technischen Bericht hinsichtlich der Steigerung der Mühlenproduktionsleistung in Auftrag

Bralorne Gold Mines Ltd. (BPM.V)(BPMSF)(GV7.BE)(GV7.F) („Bralorne oder das Unternehmen“) ist erfreut, bekanntzugeben, dass es Beacon Hill Consultants (1988) Ltd. („Beacon Hill“) mit der Anfertigung einer neuen wirtschaftlichen Erstbewertung (Preliminary Economic Assessment), die sich auf die operative Tragfähigkeit eines Goldbergbaubetriebs mit einer Produktionsleistung von 100 Tonnen pro Tag bei Bralorne konzentrieren wird, beauftragt hat. Beacon Hill wird ebenfalls eine bestehende abgeleitete Ressourcenschätzung bewerten, um weitere Explorationsziele für die zukünftige Erschließung abzugrenzen. Dies soll der Erreichung des Unternehmensziels, die Produktionsleistung von 100 Tonnen pro Tag auf 250 Tonnen pro Tag zu steigern, dienen. Bralorne rechnet damit, den fertigen Bericht von Beacon Hill im dritten Quartal dieses Jahres zu erhalten. Das Unternehmen erwartet, dass der Bericht die Realisierbarkeit der anhaltenden Produktion bei der Mine nachweisen wird.

06.06.2012 Vancouver, BC – Northern Freegold Resources Commences Drilling at Freegold Mountain, Yukon

Northern Freegold Resources Ltd. (NFR: TSX-V) Das Board of Directors der Northern Freegold Resources Ltd. freut sich Ihnen mitzuteilen, (“Northern Freegold” oder das “Unternehmen”) dass das 2012 Explorationsprogramm begonnen hat auf dem strassen-zugänglichen Freegold Mountain Projekt, gelegen 70 Km westlich von Carmacks, Yukon inmitten des Dawson Range. Das Programm besteht aus einem Diamantbohrprogramm, Baggeraushebungen und umwelttechnischen Basisstudien. Momentan befindet sich ein Diamantbohrgerät auf dem Gelände auf der Nucleus Zone wo die Bohrungen letzte Woche begonnen haben.

6.06.2012, Vancouver, BC –Northcliff-Aktionäre haben einstimmig den Erwerb der Geodex-Beteiligung am Projekt Sisson beschlossen

Northcliff Resources Ltd. („Northcliff“) (TSX: NCF) – ein Unternehmen der Hunter Dickinson Inc. Unternehmensgruppe – gibt bekannt, dass seine Aktionäre am 30. Mai 2012 im Rahmen der ordentlichen Hauptversammlung einstimmig den Erwerb der bisher vom Joint Venture-Partner Geodex Minerals Ltd. („Geodex“) (TSX.V: GXM) gehaltenen 30 %-Anteile am Wolfram-Molybdän-Projekt Sisson beschlossen haben. Eine Kopie der Abstimmungsergebnisse wurde auf www.sedar.com veröffentlicht.

04.06.2012 Malaysia, Düsseldorf – Das Institut für Seltene Erden und Metalle besichtigt Lynas neues Werk LAMP für die Trennung Seltener Erden in Malaysia

Auf Einladung der Akademie für Wissenschaften in Malaysia besuchte Herr Alastair Neil, Mitglied des Institut für Seltene Erden ( www.institut-seltene-erden.org )in Deutschland das Lynas Werk in Kuantan und traf dabei auf Herr Christoph Wilhelm vom Karlsruher Institut für Technologie, Prof. Yan ein Spezialist der Seltenen Erden Trennung von der Universität Peking und Jack Lifton von Technology Metals Research USA. Vorab wurde in einer Diskussionsrunde mit dem Thema „Umweltfreundliche Möglichkeiten in der Seltenen Erden Industrie“ in einer hochkarätigen Besetzung von Spezialisten aus diesem Bereich ein offener Austausch gepflegt. Die Gespräche waren sehr ermutigend und von der Fragestellung war es offensichtlich, dass dies ein hoch emotionales Thema in Malaysia ist.

04.06.02012 Denver/Heidelberg – Deutsche Rohstoff AG: Tekton Energy meldet weitere erfolgreiche Bohrungen und Ausweitung der Produktion

Bisher alle neun Bohrungen erfolgreich/Sechs Bohrungen in Produktion/Ölpreis bei USD 90 abgesichert.Tekton Energy, US-Öl-Tochter der Deutsche Rohstoff AG (DRAG), berichtet heute, dass die Bohrungen vom Frye Farm Bohrplatz abgeschlossen sind. Die drei Bohrlöcher waren alle erfolgreich, wie die ausgewerteten Bohrprotokolle zeigen.Titus Gebel, Vorstand der DRAG, erklärte: “Dieses Ergebnis bedeutet, daß Tekton neun Erfolge bei neun gebohrten Löchern vorweisen kann. Das ist eine fantastische Erfolgsquote von 100% in einem sehr kurzen Zeitraum. Damit ist das geologische Modell von Tekton bestätigt. Im nächsten Schritt werden wir Horizontalbohrungen abteufen, um die Produktionsmengen und die Wertschöpfung weiter zu steigern.”

01.06.2012 Heidelberg – DEUTSCHE ROHSTOFF AG: RHEIN PETROLEUM SCHLIESST 3D-SEISMIKPROGRAMM IN SÜDDEUTSCHLAND ERFOLGREICH AB

Größte 3D-Seismik der letzten 10 Jahre/Alte und neue Ölfelder im Visier/Budget und Zeitplan eingehalten. Die von der Deutsche Rohstoff AG mitgegründete Öl- und Gasgesellschaft Rhein Petroleum GmbH teilt mit, dass die umfangreiche 3D-Seismikkampagne in Hessen, Baden-Württemberg und Bayern nunmehr erfolgreich abgeschlossen werden konnte. Dr. Michael Suana, Geschäftsführer der Rhein Petroleum, kommentierte: „Wir sind stolz darauf, dass wir als junges Unternehmen die größte deutsche 3D-Seismikkampagne der letzten 10 Jahre erfolgreich durchgeführt haben. Die bisherigen Grobauswertungen deuten gleich mehrere potenziell öl- oder gasführende Strukturen an, darunter auch größere. Nach Abschluss der Auswertungsarbeiten werden wir ein entsprechendes Bohrprogramm konzipieren und möglichst noch in diesem Jahr die erste Bohrung niederbringen.“

31.05.2012 – Commerce Resources Corp. berichtet über solide Wirtschaftlichkeit im vorläufigen Wirtschaftlichkeitsgutachten für die Seltenerdelement-Lagerstätte Ashram im Norden Quebecs

Commerce Resources Corp. (WKN0J2Q3;TSX-V: CCE; OTCQX: CMRZF) (kurz “das Unternehmen”) gibt die Ergebnisse eines positiven, mit National Instrument 43-101 konformen vorläufigen Wirtschaftlichkeitsgutachten (Preliminary Economic Assessment, “PEA”) für die Seltenerdelement-(Rare Earth Element, “REE”)-Lagerstätte Ashram auf dem Eldor-Projekt im Norden der kanadischen Provinz Quebec bekannt. Das PEA, das von dem unabhängigen Beratungsbüro SGS Canada Inc. — Geostat (SGS Geostat) aus Montreal (Blainville) angefertigt wurde, deutet an, dass die Lagerstätte im Tagebauverfahren wirtschaftlich entwickelt werden kann und schlägt zur Unterstützung einer Machbarkeitsvorstudie und Machbarkeitsstudie für das Projekt weitere Arbeiten vor. Die Eldor-Liegenschaft befindet sich innerhalb des Labrador Trough, im nordöstlichen Quebec, ungefähr 130 km südlich der Gemeinde Kuujjuaq.

30.05.2012 OTTAWA, – Focus Metals ändert seinen Namen in „Focus Graphite Inc.“

Focus Metals Inc. (TSX-V: FMS; OTCQX: FCSMF; FRANKFURT: FKC) (das „Unternehmen“) freut sich bekannt zu geben, dass das Unternehmen infolge der Genehmigung eines Sonderbeschlusses der Aktionäre des Unternehmens bei der Jahreshauptversammlung und Sondersitzung, die am 3. Mai 2012 in Ottawa (Ontario) stattfand, seinen Namen geändert hat und per 25. Mai 2012 unter dem Namen „Focus Graphite Inc.“ an der TSX Venture Exchange (die „Börse“) notieren wird. Das Unternehmen wird weiterhin unter dem Kürzel „FMS“ an der Börse notieren.

30.05.2012 Vancouver (BC), Kanada – Miranda Gold Corp.: Aufnahme der Bohrungen 2012 beim Projekt Ester Dome von Miranda in Alaska

Miranda Gold Corp. („Miranda“) (TSX-V: MAD) ist erfreut, bekanntzugeben, dass Agnico-Eagle (USA) Limited („Agnico“), eine 100%-Tochtergesellschaft von Agnico-Eagle Mines Limited (TSX: AEM), das Bohrprogramm 2012 bei Mirandas Projekt Ester Dome, das im Bergbaugebiet Fairbanks in Alaska liegt, aufgenommen hat.

30.05.2012 Toronto, Ontario – Alexandria durchteuft 12,48 g/t Gold auf 8,20 m bei Akasaba und vertieft die hochhaltige Zone um weitere 100 m

Alexandria Minerals Corporation (TSX-V: AZX; Frankfurt: A9D; US: ALXDF) meldete heute, dass es seine hochhaltige Goldlagerstätte bei Akasaba in Val d’Or (Quebec) mit einem Bohrabschnitt von 5,59 g/t Au auf 24,00 Metern (wahre Mächtigkeit von 11,59 Metern), einschließlich 12,48 g/t Au auf 8,20 Metern (wahre Mächtigkeit: 3,96 Meter) um weitere 100 Meter unterhalb der jüngst veröffentlichten NI 43-101-konformen Ressource vertieft hat.

29.05.2012 – Xceed Resources Ltd.: Roodepoort (XCD-Beteiligung 70 %) – Beginn der Explorationsbohrungen

Das Unternehmen gibt bekannt, dass auf dem Thermalkohleprojekt Roodepoort ein Diamantbohrprogramm eingeleitet wurde. Im Februar und März sollen auf einer Gesamtlänge von 700 Metern 20 HQ-Diamantlöcher bis in eine durchschnittliche Tiefe von 35 m pro Loch gebohrt werden.

29.05.2012 Vancouver (B.C.) – Extorre verabschiedet Plan zum Schutz der Aktionärsrechte

Das Board of Directors von Extorre Gold Mines Limited (NYSE MKT:XG; TSX:XG; Frankfurt: E1R, „Extorre“ oder das „Unternehmen“) hat der Verabschiedung eines Plans zum Schutz der Aktionärsrechte (der „Plan“) zugestimmt. Der Plan tritt heute in Kraft, muss jedoch innerhalb von sechs Monaten von den Aktionären des Unternehmens anerkannt werden, um Bestand zu haben.

29.05.2012 Vancouver (B.C.) – St. Elias Mines Ltd. – Aktueller Stand der Diamantbohrungen – Goldprojekt Tesoro in Peru

Lori McClenahan, President und CEO of St. Elias Mines Ltd. (SLI – TSX:V), gab heute die Ergebnisse der Bohrungen TE-12 bis TE-35 beim Goldprojekt Tesoro im Südwesten von Peru bekannt. Bislang wurden dreiundvierzig Diamantbohrungen mit einer Gesamtlänge von 12.740 Metern niedergebracht. Die Untersuchungsergebnisse der Bohrungen TE-36 bis TE-40 stehen noch aus. Proben der Bohrungen TE-41 bis TE-43 werden derzeit für den Transport zum Analyselabor von CERTIMIN in Lima vorbereitet.

29.05.2012 Vancouver, British Columbia – Simba plant Start des Bohrprogramms auf dem Miyove Gold Projekt, Ruanda

Simba Gold Corp. (TSX.V: SGD, Frankfurt: S7G) („Simba“ oder „das Unternehmen“) ist erfreut bekannt zu geben, dass der Beginn für das geplante Diamantbohrprogramm von bis zu 5.000 m Länge für Anfang Juni auf dem Miyove Gold Project in Ruanda, Afrika, vorgesehen ist.

29.05.2012 – Aurcana meldet Rekordsilberproduktion bei der Mine La Negra

Aurcana Corporation („Aurcana“ oder das „Unternehmen“) ist erfreut, die Silberproduktion für das erste Quartal 2012 von 287.486 Unzen melden zu können. Dies entspricht im Vergleich zur Silberproduktion von 240.275 Unzen im ersten Quartal 2011, dem besten Quartal im Hinblick auf die Silberproduktion in der Geschichte von Aurcana, einer Steigerung von 19,6%. Die Silberäquivalentproduktion stieg im Vergleich zu 381.146 Unzen im ersten Quartal 2011 um 29,3% auf 492.864 Unzen im ersten Quartal 2012.

29.05.2012 Vancouver, Canada – International Enexco gibt weitere Bohrergebnisse des Contact Copper Projekts in Nevada bekannt

International Enexco Ltd. (TSX-V: IEC; OTCQX: IEXCF; Frankfurt: IE6) (das “Unternehmen” oder “Enexco”) freut sich, zusätzliche Bohrergebnisse von ihrem zu 100% im Eigentum befindlichen Contact Copper Projekt, gelegen im Nordöstlichen Elko County, Nevada, bekannt zu geben. Die heute bekannt gegebenen Ergebnisse stammen aus 12 Löchern, wovon 11 im Westlichen Ende des Projektes liegen und eines im Östlichen Ende, wo die Ergebnisse schon neulich bekannt gegeben wurden. (siehe Pressemitteilung vom 26. April 2012).

29.05.2012 VANCOUVER (BRITISH COLUMBIA) – CuOro gibt Abschluss einer Transaktionsvereinbarung mit Pacific Road Resources Fund II bekannt

CuOro Resources Corp. (TSX-V: CUA; FSE: 6BC) („CuOro“ oder das „Unternehmen“), Pacific Road Resources Fund II und Pacific Road Resources Fund II L.P. (zusammen mit Pacific Road Resources Fund II, „Pacific Road“) sind erfreut, bekanntzugeben, dass sie eine endgültige Vereinbarung (die „Vereinbarung“) in Bezug auf bestimmte geplante Investitionen, die Pacific Road in CuOro vornehmen soll, eingegangen sind. Die TSX Venture Exchange (die „TSXV“) hat die Bedingungen der Transaktion, wie sie in der Vereinbarung festgelegt sind, vorbehaltlich genehmigt.

29.05.2012 – Gold Tang Plc unterzeichnet Bohrvertrag mit PDRM in Mali

Medou Mining Corporation, eine 100 %-Tochter von Gold Tang PLC („Gold Tang“ oder das „Unternehmen“) (Frankfurt: 5GT), freut sich bekannt zu geben, dass ein neuer interessanter Vertrag mit der Explorations- und Bohrfirma PDRM in Mali (Afrika) unterzeichnet wurde. PDRM wurde 1990 mit dem Ziel gegründet, Erschließungsarbeiten für das National Directorate of Geology and Mines (DNGM) und auf Anfrage auch für Dritte durchzuführen. Die Explorationsabteilung ist für die Umsetzung aller geologischen Untersuchungen und Erschließungsarbeiten zuständig und führt zu diesem Zweck geologische, geochemische und geophysikalische Analysen bzw. Bohrungen und Messungen durch.

24.05.2012 Heidelberg – Deutsche Rohstoff AG: Vorläufige Zahlen aus dem Konzernabschluss 2011 veröffentlicht Konzernjahresüberschuss 2011 EUR 10,9 Mio./Eigenkapital steigt auf EUR 30,8 Mio.

Heidelberg. Die Deutsche Rohstoff AG hat im vergangenen Jahr ein Nettoergebnis auf Konzernebene in Höhe von EUR 10,9 Mio. erzielt. Die Zahlen sind insoweit vorläufig, als der Aufsichtsrat den Abschluss noch nicht festgestellt hat.Die im Entry Standard notierte Deutsche Rohstoff AG baut einen neuen Rohstoffproduzenten auf. Schwerpunkte sind Gold, Öl & Gas und sogenannte Hightech-Metalle wie Wolfram, Zinn und Seltenerden. Alle Projekte befinden sich in politisch stabilen Ländern mit Schwerpunkt in Deutschland. Das Geschäftsmodell gründet auf der (Wieder-) Erschließung von Vorkommen, die bereits in der Vergangenheit gut erkundet worden sind. Die erste Produktion startete im Januar 2011.

23.05.2012 Vancouver (BC) – Samaranta unterzeichnet Optionsvereinbarung mit privatem Unternehmen aus Ontario hinsichtlich des Konzessionsgebiets Siguiri

Samaranta Mining Corporation (TSX.V:SAX) („das Unternehmen“ oder „Samaranta“) gibt im Anschluss an die Pressemitteilung des Unternehmens vom 21. September 2011, in der das Unternehmen bekannt gab, dass es eine Beteiligung von 80 % am Konzessionsgebiet Siguiri in Guinea (Westafrika) (das „Konzessionsgebiet“) erworben hat, bekannt, dass es eine Vereinbarung mit Siguiri Mining Guinea Ltd. („SMG“) unterzeichnet hat, welcher zufolge SMG die 80%-Beteiligung von Samaranta am Konzessionsgebiet erwerben kann.

23.05.2012 Montréal, Québec – Colt Resources durchkreuzt 1,50 g/t Au über 41,70m, einschließlich 4,48 g/t Au über 8,05 m auf seinem Boa Fé Gold-Projekt, Süd-Portugal

Colt Resources Inc. (“Colt” oder das “Unternehmen”) (TSXV: GTP) (FRA: P01) (OTCQX: COLTF) freut sich bekanntzugeben, dass es endgültige analytische Ergebnisse bezüglich 6 kürzlich abgeschlossener Bohrlöcher aus dem laufenden Bohrungs- und Grabungs-Programm auf seinem Boa Fé Gold-Projekt, innerhalb der 100% unternehmenseigenen, 47 km2 Boa Fé experimentellen Bergbau-Lizenz (EML) im Süden von Portugal erhalten hat. Die Boa Fé EML ist vollständig von der 100% unternehmenseigenen (732 km2) Montemor Explorations-Konzession umgeben.

23.05.2012 Vancouver, British Columbia – Asante Gold: Erste Bohrungen in der Konzession Fahiakoba in Ghana liefern positive Ergebnisse

Asante Gold Corporation (TSX.V: ASE FRANKFURT : 1A9) (das „Unternehmen“) freut sich bekannt zu geben, dass anhand der Bohrungen zur Erkundung weit auseinanderliegender geophysikalischer Ziele auf dem Konzessionsgebiet Fahiakoba in Ghana das Vorkommen einer Goldmineralisierung mit anomalen bzw. hochanomalen Werten bestätigt werden konnte. Diese Ziele liegen generell auf einer Streichenlänge mit jener Mineralisierung, die in der von Perseus Mining (TSX: PRU) betriebenen Mine Edikan entdeckt wurde. Diese Mine grenzt im Südwesten an das Konzessionsgebiet.

23.05.2012 – First Majestic Silver Corp.: NI 43-101-konformer Fachbericht & Vormachbarkeitsstudie für Del Toro

FIRST MAJESTIC SILVER CORP. (AG: NYSE; FR: TSX) (das „Unternehmen“ oder „First Majestic“) freut sich, einen neuen NI 43-101-konformen Fachbericht (FB) und eine Vormachbarkeitsstudie (VMS) für die Silbermine Del Toro zu präsentieren. Im neuen NI 43-101-konformen FB und der VMS werden alle Explorations- und Erschließungsarbeiten bis zum 31. März 2012 (Stichtag) berücksichtigt. In diesen Schätzungen sind alle fertiggestellten Arbeiten bis zum Stichtag berücksichtigt, u.a. Diamantbohrungen in 117 Löchern über 35.230 Bohrmeter und insgesamt 7.133 erschlossene Meter. Die Analyseergebnisse aus 33 Löchern lagen bis zum Stichtag nicht vor und wurden nicht in diesen Bericht aufgenommen.

23.05.2012 Vancouver, BC – Northern Freegold ernennt Paul Reynolds zum Vice President, Exploration

Northern Freegold Resources Ltd. (NFR: TSX-V) (“Northern Freegold” oder das “Unternehmen”) freut sich Ihnen mitzuteilen, dass man Herrn Paul Reynolds zum Vice President, Exploration des Unternehmens ernannt hat vorbehaltlich der behördlichen Zustimmung.

23.05.2012 Vancouver, British Columbia, Kanada – Canada Gold gibt überarbeitete Konditionen für nicht vermittelte Privatplatzierung bekannt

Canada Gold Corporation (TSX-V: CI, Frankfurt: T9NB, OTC-BB: CNGZF) („Canada Gold“ oder das „Unternehmen“) hat die Konditionen seiner am 25. April 2012 angekündigten nicht vermittelten Privatplatzierung (die „Privatplatzierung“) aufgrund der aktuellen Marktlage überarbeitet. Die Privatplatzierung wird nun aus bis zu 15 Mio. Einheiten (die „Units“) zu einem Preis von jeweils 0,12 $ bestehen. Dadurch sollen Bruttoerlöse von bis zu 1,8 Mio. $ erzielt werden. Jede Unit besteht aus einer Stammaktie und einem halben, nicht übertragbaren Optionsschein für eine Stammaktie; jeder ganze Optionsschein berechtigt seinen Inhaber zum Kauf einer weiteren Stammaktie von Canada Gold zum Preis von 0,25 $ innerhalb von zwei Jahren ab Ende der Angebotsfrist.

23.05.2012 Vancouver, Canada – Fire River Gold Corp. gibt aktuellen Stand über den Fortschritt auf der Nixon Fork Gold Mine bekannt

Fire River Gold Corp. und Mystery Creek Resources Inc. [TSX.V: FAU| OTCQX: FVGCF| FSE: FWR] (das “Unternehmen”) freut sich, Ihnen den aktuellen Fortschritt auf den Abbau- und Mühlenanlagen auf der Nixon Fork Mine bekannt zu geben.

23.05.2012 Vancouver, BC – Aben wird im Juni ein Bohrprogramm beim Goldprojekt Justin im Yukon aufnehmen

Aben Resources Ltd. (TSX-V: ABN) (OTC Pink: ABNAF) (das „Unternehmen“) ist erfreut, ein Update zu seinem kommenden Explorations- und Bohrprogramm 2012 beim zu 100% unternehmenseigenen, 18.314 Acre umfassenden Flaggschiff-Goldprojekt Justin bereitzustellen. Das Konzessionsgebiet liegt im Goldgürtel Tintina im Südosten des Yukons, etwa 35 Kilometer südöstlich der Mine Cantung, und ist über eine Straße ganzjährig zugänglich.

21.05.2012 London – BONIFAZ GOLD PLC veröffentlicht seine geprüften Bilanzen für das Geschäftsjahr 2011

BONIFAZ GOLD PLC, (BOG2.F – WKN: A1H5HC) Luis Fernando Quiroga, Finanzvorstand der Bonifaz Gold Plc., hat die Einreichung der geprüften Bilanzen für das Geschäftsjahr 2011 angekündigt. Die vollständigen Bilanzen sind auf der Website des Unternehmens bereitgestellt. “Ich bin sehr erfreut, unsere geprüften Finanzkennzahlen veröffentlichen zu können. Das Eigenkapital der Gesellschaft beträgt € 159.002.200,-. Dies ergibt einen rechnerischen Wert pro Aktie von € 1,47.“

21.05.2012 – Gold Bullion Development Corp. veröffentlicht 43-101-konformen Fachbericht zum Goldprojekt Granada

Gold Bullion Development Corp. (TSXV: GBB) (OTCPINK: GBBFF) (das „Unternehmen“ oder „Gold Bullion“) freut sich, einen unabhängigen NI 43-101-konformen Fachbericht zu präsentieren, der im Einklang mit der Vorschrift National Instrument 43-101 („Standards of Disclosure for Mineral Projects“/NI 43-101) für das Goldkonzessionsgebiet Granada erstellt wurde. Dieses Goldprojekt befindet sich entlang des aussichtsreichen Cadillac-Trends im Nordwesten von Quebec, 5 km südlich der Stadt Rouyn-Noranda.

21.05.2012, Vancouver, BC – Northcliff veröffentlicht aktuelle Mineralressourcen für das Wolfram-Molybdän-Projekt Sisson

Northcliff Resources Ltd. („Northcliff“ oder das „Unternehmen”) (TSX-V: NCF) – ein Unternehmen der Hunter Dickinson Inc. Unternehmensgruppe – veröffentlicht eine aktuelle Mineralressourcenschätzung für das in New Brunswick (Kanada) liegende Wolfram-Molybdän-Projekt Sisson. Diese aktuelle Schätzung liefert die Grundlage für die Machbarkeitsstudie für das Projekt Sisson, die Northcliff im 3. Quartal 2012 abschließen will.

21.05.2012 Toronto, Kanada – BacTech Environmental Corp. beginnt mit Tailings-Probenentnahmen bei Telamayu, Bolivien

BacTech Environmental Corporation (“BacTech” oder das “Unternehmen”, CNSX: BAC, WKN: A1H4TY) gibt bekannt, dass man von der Corporación Minera de Bolivia, dem staatlichen Bergbauunternehmen Boliviens (“COMIBOL”), eine Genehmigung eingeholt und mit der Probenauswertung des Tailings-Materials bei der Telamayu-Mühlenanlage in Bolivien begonnen hat.

21.05.2012 - NSL verzeichnet ersten Eisenerzverkauf während des Inbetriebnahmeprozesses

Die Direktoren von NSL Consolidated Ltd. („NSL“ oder das „Unternehmen“) freuen sich bekannt zu geben, dass das Unternehmen nun seinen ersten direkten Verkauf von Eisenerz auf dem heimischen Markt in Indien verzeichnet hat.

21.05.2012 Toronto, Ontario – Alexandria reicht NI 43-101-konforme Ressourcenschätzung für Akasaba auf SEDAR ein

Alexandria Minerals Corporation (TSX-V: AZX; Frankfurt: A9D; US: ALXDF) meldete heute, dass es den NI 43-101-konformen Bericht zur Ressourcenschätzung für das zu 100% unternehmenseigene Konzessionsgebiet Akasaba im Township Bourlamaque (Val d’Or, Quebec) auf SEDAR eingereicht hat. Der Bericht wird ab dem 17. Mai 2012 auf SEDAR zur Verfügung stehen.

21.05.2012 Vancouver, British Columbia – Oracle Mining reicht Finanzergebnisse für das erste Quartal ein

Oracle Mining Corp. („Oracle Mining“ oder das „Unternehmen“) (TSX: OMN, OTCQX: OMCCF, FRANKFURT: OMC) gibt bekannt, dass es seine Finanzergebnisse für das Quartal, das am 31. März 2012 endete, eingereicht hat. Diese Pressemitteilung sollte in Zusammenhang mit dem ungeprüften, komprimierten, konsolidierten Zwischengeschäftsbericht sowie den dazugehörigen Anmerkungen für das am 31. März 2012 zu Ende gegangene Quartal und der Stellungnahmen und Analyse des Managements (Management’s Discussion & Analysis; „MD&A“) für das am 31. März 2012 zu Ende gegangene Quartal gelesen werden. Beide Dokumente stehen auf SEDAR unter www.sedar.com zur Verfügung.

18.05.2012 – Orestone gibt Privatplatzierung über eine Million Dollar bekannt

Orestone Mining Corp. (TSX Venture Exchange–Symbol: ORS) freut sich, die Durchführung einer nicht über Makler vermittelten Privatplatzierung bekannt zu geben. Die Platzierung umfasst maximal 10.000.000 Stammaktien („Aktien“) zu einem Preis von 0,05 $ pro Aktie und maximal 7.142.857 Stammaktien („Flow-Through-Aktien“) zu einem Preis von 0,07 $ pro Flow-Through-Aktie. Damit soll ein Bruttoerlös von insgesamt bis zu 1.000.000 $ erzielt werden (die „Privatplatzierung“). Jede Flow-Through-Aktie des Unternehmens wird auf Flow-Through-Basis gemäß dem kanadischen Einkommensteuergesetz (Income Tax Act) ausgegeben.

16.05.2012 Vancouver (British Columbia) – Extorre reagiert auf aktuelle Marktbedingungen und meldet weitere hochgradige Bohrergebnisse bei Cerro Moro

Extorre Gold Mines Limited (NYSE-MKT: XG; TSX: XG; Frankfurt: E1R) („Extorre“ oder das „Unternehmen“) veröffentlicht hochgradige Bohrergebnisse von Cerro Moro und reagiert wie folgt auf die aktuellen Marktbedingungen: Extorre ist der Auffassung, dass der aktuelle Markt für die Aktien des Unternehmens den Wert der qualitativ hochwertigen Aktiva bei Cerro Moro nicht widerspiegelt.Extorre bewertet das Potenzial für eine stufenweise Minenerschließung, um von beträchtlichen Kapitalflüssen zu profitieren, die aus der hochgradigen Mineralisierung, die mittels Tagebau zugänglich ist, erzielt werden würden. Das Unternehmen würde die restlichen, in der PEA-3 gemeldeten Kapitalausgaben anschließend über den Betriebskapitalfluss finanzieren. Diese Initiative wird schnell vorangetrieben, da das Unternehmen besonders sensibel auf eine Aktienverwässerung reagiert. Es werden jene Finanzierungsalternativen verfolgt werden, die für die Aktionäre am wenigsten verwässernd sind. Eine öffentliche Mitteilung hinsichtlich der Parameter für die geplante stufenweise Erschließung wird voraussichtlich noch vor Ende des Monats herausgegeben werden.

15.05.2012 – Rubicon Minerals gibt aktuellen Stand der Bohrungen beim Goldsystem F2, Goldprojekt Phoenix in Red Lake (Ontario) bekannt

Rubicon Minerals Corporation (Frankfurt: RU7 | TSX:RMX | NYSE-AMEX:RBY) („Rubicon“) ist erfreut, den aktuellen Stand seiner Explorationsaktivitäten beim zu 100% unternehmenseigenen Goldsystem F2, Teil des Goldprojekts Phoenix, das im Herzen des rohstoffreichen Golddistrikts Red Lake liegt, bekanntzugeben. Rubicon führt dort ein zwölfmonatiges Programm mit einem Budget von 82,8 Millionen $ durch, das der Optimierung bestimmter Aspekte der wirtschaftlichen Erstbewertung (Preliminary Economic Assessment; „PEA“)1, der Beschleunigung der Errichtung der Infrastruktur vor Ort und der Erweiterung der aktuellen technischen Planungsstudien dienen soll. Bis zum Ende des dritten Quartals 2012 sollen Bohrungen mit einer Gesamtlänge von 32.000 Metern niedergebracht werden; diese könnten ausgedehnt werden, sollten es die Ergebnisse rechtfertigen.

15. Mai 2012, Vancouver, BC – Northcliff unterzeichnet definitive Joint Venture-Vereinbarung zum Erwerb von Anteilen

Northcliff Resources Ltd. („Northcliff“) (TSX: NCF) – ein Unternehmen der Hunter Dickinson Inc. Unternehmensgruppe – gibt bekannt, dass das Unternehmen eine definitive Joint Venture-Vereinbarung („Vereinbarung“) zum Erwerb („Erwerb“) der übrigen 30 %-Anteile am Wolfram-Molybdän-Projekt Sisson („Projekt Sisson“) von seinem Joint Venture-Partner Geodex Minerals Ltd. („Geodex“) (TSX.V: GXM) (TSX.V: GXM) unterzeichnet hat. Eine Kopie der abgeschlossenen Vereinbarung wird auf Sedar unter www.sedar.com veröffentlicht.

15.05.2012 Vancouver, British Columbia – Great Panther Silver Ltd. gibt die Finanzergebnisse des ersten Quartals 2012 bekannt

Great Panther Silver Limited (TSX: GPR; NYSE: GPL; WKN: A0Y H8Q) (das “Unternehmen”) gab heute die Finanzergebnisse des ersten Quartals des Unternehmens, das am 31. März 2012 endete, bekannt. Die vollständige Ausgabe der Finanzberichte und der Diskussion und Analyse des Managements sind auf der Webseite des Unternehmens unter www.greatpanther.com oder auf SEDAR unter www.sedar.com zu finden. Alle Finanzinformationen wurden in Übereinstimmung mit IFRS aufgestellt, die Dollar-Angaben sind in kanadischen Dollars, es sei denn, es ist anders angegeben.

15.05.2012 Vancouver, British Columbia – Oracle Mining durchteuft 87,5 Fuß mit 2,3 % Kupfer und 17,5 Fuß mit 5,8 % Kupfer

Oracle Mining Corp. („Oracle Mining“ oder das „Unternehmen“) (TSX: OMN, OTCQX: OMCCF, FRANKFURT: OMC) freut sich, die Analyseergebnisse aus einer neuen Mineralisierungszone, die im Rahmen des laufenden Bohrprogramms in der Kupfermine Oracle Ridge im Süden Arizonas erkundet wird, bekannt zu geben.

15.05.2012 – Nordex legt Fundament für Trendwende im zweiten Halbjahr und stärkt Bilanz

Umsatz steigt um 8,3% auf EUR 198,3 Mio. – Unterauslastung führt in Q1 zu Verlust (Ebit) von EUR 9 Mio. – Free Cash Flow dreht auf EUR 25,7 (-94,9) Mio. Im ersten Quartal 2012 hat die Nordex-Gruppe (ISIN: DE000A0D6554) ihren Umsatz um 8,3 Prozent auf EUR 198,3 Mio. erhöht (Vorjahr: EUR 183,1 Mio.). Damit lag das Geschäftsvolumen erwartungsgemäß bei knapp 20% vom prognostizierten Jahresumsatz. Dieser zyklische Verlauf ist für die Windindustrie typisch. Der Umsatz wurde vor allem von Europa, der wichtigsten Absatzregion, getragen. Hier stieg das Geschäftsvolumen um 17,2% auf EUR 169,3 Mio.

15.05.2012 Düsseldorf – Stahlschwäche drückt Betriebsgewinn von ThyssenKrupp

ThyssenKrupp rechnet wegen des schwächelnden Stahlgeschäfts im laufenden Geschäftsjahr mit einem deutlichen Rückgang des Betriebsgewinns.Das Unternehmen peile für 2011/12 (per Ende September) einen um Sondereffekte bereinigten Gewinn vor Zinsen und Steuern (Ebit) im mittleren dreistelligen Millionen-Euro-Bereich an, teilte ThyssenKrupp Dienstag mit. Im vergangenen Geschäftsjahr hatte der Stahlkocher noch rund 1,8 Milliarden Euro eingefahren. Von Januar bis Ende März musste Vorstandschef Heinrich Hiesinger auch im europäischen Stahlgeschäft Einbußen hinnehmen, während in Amerika die neuen Stahlwerke weiterhin Verluste schrieben.

14.05.2012 Hamburg – Nordex erhält neue Aufträge über 55 MW: Britischer Kunde entscheidet sich bei fünf Windparks für Nordex

Das Neugeschäft entwickelt sich bei Nordex weiterhin positiv. So hat der Windturbinenhersteller jetzt im wichtigen Markt Großbritannien fünf neue Aufträge gewonnen. Die Infinis Gruppe hat seit Jahresanfang insgesamt 22 Starkwindturbinen der Baureihen N80/2500 und N90/2500 für verschiedene Windparks bestellt. Elf der Turbinen hatte Nordex bereits im 1. Quartal 2012 als festen Auftragseingang gebucht, die Aufträge für weitere elf Anlagen folgten im Mai.

14.05.2012 Prenzlau/Oldenburg – aleo solar AG profitiert im ersten Quartal 2012 von Nachfrageschub in Deutschland und senkt Umsatzprognose

Die aleo solar AG (ISIN: DE000A0JM634) hat in den ersten drei Monaten des Jahres 2012 einen Umsatz von 74,6 Mio. Euro erzielt. Damit fiel der Umsatz gegenüber dem ersten Vorjahresquartal (87,4 Mio. Euro) um 14,6 Prozent. Das EBIT betrug -8,2 Mio. Euro (2,0 Mio. Euro), die EBIT-Marge lag bei -11,0 Prozent (2,3 Prozent). Das Ergebnis je Aktie beläuft sich auf -0,63 Euro (0,06 Euro), die Produktionsmenge stieg auf 87,9 Megawatt (75,0 MW).

14.05.2012 Houston – eCORP und Advanced Drilling Solutions treffen Vereinbarung, um einen Slim Hole Evaluation Drilling-Service anzubieten

Die eCORP Europe Holding Limited (“eCORP”), eine Tochtergesellschaft der eCORP International, LLC und die Advanced Drilling Solutions GmbH, eine angeschlossene Gesellschaft der BG Management Consulting (“ADS”), freuen sich bekanntzugeben, dass sie eine Vereinbarung getroffen haben, um eine Diagnoseeinheit zur Untersuchung der Erdkruste zu entwickeln. Diese umfasst eine speziell designte Bohranlage (coring/Kernbohrung) und ein mobiles geologisches Labor und wird als Slim Hole Evaluation Drilling (“SHED”; Anlage mit kleinem Bohrlochdurchmesser speziell für Aufschlussbohrungen) bezeichnet.

14.05.2012 München – Jetion Solar – Erstmals chinesischer Photovoltaik-Hersteller in der Bestenliste für Solarmodule von TÜV Rheinland und Solarpraxis

Zum ersten Mal ist ein Photovoltaik-Modul eines chinesischen Herstellers in der Bestenliste des “PV+Test” vertreten: Das Modul JT235PCe von Jetion Solar hat das umfassende Prüfprogramm mit der Note gut (+) bestanden, berichtet der TÜV Rheinland.

14.05.2012 Hanau - Heraeus setzt Rekordkurs in 2011 fort

Der Hanauer Edelmetall- und Technologiekonzern Heraeus hat im Jahr 2011 die Rekordwerte des Vorjahres gesteigert und verzeichnet damit erneut das erfolgreichste Jahr der Unternehmensgeschichte. Dies gab die Geschäftsführung der Heraeus Holding GmbH auf der Bilanzpressekonferenz am 10. Mai in Frankfurt/Main bekannt. Mit einem Produktumsatz von 4,8 Mrd. Euro steigerte Heraeus sich gegenüber dem Vorjahreswert um 19 Prozent. Das operative Ergebnis (EBIT) wurde um 23 Prozent auf insgesamt 489 Mio. Euro erhöht. Der Edelmetallhandelsumsatz überschritt mit 21,3 Mrd. Euro erstmals die Marke von 20 Mrd. Euro. Das bedeutet gegenüber dem Vorjahr eine Steigerung um 19 Prozent.

11.05.2012 – Uranerz meldet Finanzergebnisse des ersten Quartals 2012

Casper (Wyoming), Uranerz Energy Corporation (NYSE Amex und TSX: URZ; Frankfurt: U9E) („Uranerz“ oder das „Unternehmen“) veröffentlichte seine Finanzergebnisse für das Quartal, das am 31. März 2012 zu Ende ging. Diese wurden bei der United States Securities and Exchange Commission („SEC“) und in Kanada bei den kanadischen Wertpapierbehörden auf SEDAR eingereicht.

11.05.2012 – Oracle Mining beauftragt SRK Consulting und KD Engineering mit Durchführung der Machbarkeitsstudie

Kevin Francis wird zum Vice President, Technical Services von Oracle Mining ernannt. Vancouver, British Columbia - Oracle Mining Corp. („Oracle Mining“ oder das „Unternehmen“) (TSX: OMN, OTCQX: OMCCF, FRANKFURT: OMC) freut sich bekannt zu geben, dass die internationalen Bergbauberatungsunternehmen SRK Consulting („SRK“) und KD Engineering („KD“) aus Tucson (Arizona) mit der Erstellung einer Machbarkeitsstudie und der entsprechenden technischen Planung für das Kupferminenprojekt Oracle Ridge in der Nähe von Tucson (Arizona) beauftragt wurden.

11.05.2012 – First Majestic meldet starken Gewinn in Höhe von 26,4 Mio. $ im ersten Quartal 2012 – eine Steigerung um 10 % im Vergleich zum ersten Quartal 2011; Umsatz von 57,8 Mio. $ – eine Steigerung um 5 % im Vergleich zum ersten Quartal 2011

VANCOUVER (BRITISH COLUMBIA) – FIRST MAJESTIC SILVER CORP. (TSX: FR; NYSE: AG; FRANKFURT: FMV) („First Majestic“ oder das „Unternehmen“) freut sich, die vorläufigen ungeprüften und gekürzten konsolidierten Finanzergebnisse des Unternehmens für das erste Quartal, das am 31. März 2012 zu Ende ging, bekannt zu geben. Die vollständige Version der Finanzausweise und die Management Discussion and Analysis sind auf der Website des Unternehmens unter www.firstmajestic.com, auf SEDAR unter www.sedar.com sowie auf EDGAR unter www.sec.gov verfügbar.

11.05.2012 – BonTerra erhält Golduntersuchungsergebnis von 73,82 g/t Gold auf 3,0 Metern bei der neuen Zone Rivage, Konzessionsgebiet Eastern Extension (Quebec)

Vancouver, BC – BonTerra Resources Inc. (TSXV: BTR; FSE: 9BR) (das „Unternehmen“ oder „BonTerra“) hat die aufregenden hochhaltigen Golduntersuchungsergebnisse für Bohrung BA-12-10 („Bohrung 10“), die erste Bohrung, die BonTerra bei der Zone Rivage („Rivage“) beim Konzessionsgebiet Eastern Extension (das „Konzessionsgebiet“) niedergebracht hat, erhalten. Das Konzessionsgebiet liegt circa 170 Kilometer nordöstlich von Val d’Or (Quebec). Bohrung 10 hat BonTerras Erwartungen übertroffen und 73,82 g/t Gold auf 3,00 Metern ergeben. Beim hochhaltigsten Ergebnis von dieser Bohrung handelte es sich um 220,00 g/t Gold (6,41 Unzen pro amerikanischer Tonne) in einer ein Meter langen Bohrkernprobe. Hierbei handelt es sich um die hochhaltigste Bohrkernprobe, die BonTerra seit der Aufnahme der Arbeiten beim Konzessionsgebiet im Herbst 2010 erhalten hat. Die signifikanten Bohrergebnisse sind in Tabelle 1 aufgeführt, während Details zu den Bohransatzpunkten Tabelle 2 zu entnehmen sind.

11.05.2012 – Colt Resources durchkreuzt 8,40 g/t Au über 9,63m, einschließlich 31,70 g/t Au über 2,15 m auf seinem Boa Fé Gold-Projekt, Süd-Portugal

Montréal, Québec, Colt Resources Inc. (“Colt” oder das “Unternehmen”) (TSXV: GTP) (FRA: P01) (OTCQX: COLTF) freut sich bekanntzugeben, dass es endgültige analytische Ergebnisse bezüglich 4 kürzlich abgeschlossener Bohrlöcher aus dem laufenden Bohrungs- und Grabungs-Programm auf seinem Boa Fé Gold-Projekt, innerhalb der 100% unternehmenseigenen, 47 km2 Boa Fé experimentellen Bergbau-Lizenz (EML) im Süden von Portugal erhalten hat. Die Boa Fé EML ist vollständig von der 100% unternehmenseigenen (732 km2) Montemor Explorations-Konzession umgeben.

11.05.2012 – Strike Graphite durchteuft graphithaltige Zone auf 148 Metern in Bohrung #2 beim Konzessionsgebiet Simon Lake

Vancouver, BC – Strike Graphite Corp. (TSX-V: SRK) (das „Unternehmen“) ist erfreut, ein Update zu den Explorationsaktivitäten beim Konzessionsgebiet Simon Lake im Norden von Zentral-Saskatchewan bereitzustellen. Bis dato hat das Unternehmen zwei Diamantbohrungen innerhalb des historischen Trends Simon Lake niedergebracht und die Niederbringung einer dritten Bohrung, die entlang desselben leitfähigen Trends circa 10 Kilometer südwestlich von Simon Lake liegt, aufgenommen. Das Unternehmen ist erfreut, bekanntzugeben, dass weitere Erfolge erzielt wurden; die zweite Bohrung des Programms hat eine 148,7 Meter mächtige graphithaltige Zone durchteuft.

11.05.2012 – Rye Patch Gold meldet aktuellen Stand des Rechtsstreits über Abbaurechte bei Rochester

Vancouver (British Columbia) – Rye Patch Gold Corp (TSX.V: RPM; OTCQX: RPMGF) (das „Unternehmen“) hat durch die zu 100% unternehmenseigene Tochtergesellschaft Rye Patch Gold US Inc. einen Bescheid vom Gericht des sechsten Bezirks in Nevada (Nevada Sixth Judicial District Court) erhalten, der besagt, dass dem Rechtsstreit zwischen Rye Patch Gold US Inc. und Coeur Rochester Inc. ein sogenannter Special Master zugeteilt wurde. Ein Treffen mit dem Special Master wird im Mai stattfinden. Ein Zeitplan zur Anhörung der vorprozessualen Angelegenheiten wird umgesetzt werden. Die Gerichtsverhandlung zur Beilegung des Streitfalls hinsichtlich der Abbaurechte ist für November 2012 angesetzt.

11.05.2012 – Orestone Mining präsentiert aktuelle Infos zum Unternehmen und Meilensteine der Exploration im Gold-Kupfer-Projekt Captain

Orestone Mining Corp. (TSX Venture Exchange–Symbol: ORS) („das Unternehmen“) freut sich, nachfolgend aktuelle Informationen zum Unternehmen sowie die Pläne für die kommende Projektperiode vor Ort zu präsentieren. Im Zuge der Umstrukturierung des Führungsteams im Juni 2011 änderte Orestone seine Ausrichtung und erstellte einen strategischen Plan zur Prioritätenreihungen der Explorationsmaßnahmen für das zu 100 % unternehmenseigene Projekt Captain 43 Kilometer nördlich von Fort St. James (British Columbia). Wir haben diesen Schritt gesetzt, weil wir glauben, dass das Projekt Potenzial hat, ein großes Kupfer-/Goldsystem ähnlich dem der benachbarten Mine Mt. Milligan zu beherbergen. Die Mine Mt. Milligan liegt ca. 30 Kilometer weiter nördlich und wird von Thomson Creek Metals Inc. erschlossen.

11.05.2012 – Eagle Hill durchschneidet weiterhin hochgradiges Gold in Oberflächennähe: 14,55 g/t Gold auf 9,7 Metern bei Windfall Lake

Vancouver (British Columbia) – Eagle Hill Exploration Corporation (TSX-V: EAG) („Eagle Hill“ oder das „Unternehmen“) veröffentlicht die letzten Untersuchungsergebnisse seines mittlerweile abgeschlossenen, 25.000 Meter umfassenden Bohrprogramms bei der Goldlagerstätte Windfall Lake im Abitibi-Goldgürtel im Norden von Québec. Die neuen Ergebnisse bestätigen ein weiteres Mal die hohen Gehalte der oberflächennahen Goldmineralisierung und erweitern die Größe der oberen Erweiterung von Zone 27 in Richtung Osten. Diese Gebiete waren kein Bestandteil der im November 2011 veröffentlichten Mineralressourcenschätzung.

11.05.2012 – Great Panther aktualisiert Mineralressourcenschätzungen des Guanajuato-Minenkomplexes und des San-Ignacio-Projekts; erweitert Mineralisierung bei San Ignacio

Vancouver, British Columbia – Great Panther Silver Limited (TSX: GPR; AMEX: GPL; WKN: A0Y H8Q) (das “Unternehmen”) gibt den Abschluss der aktualisierten Mineralressourcenschätzungen für den zu 100% eigenen Guanajuato- Minenkomplex (“Guanajuato-Mine”) und das zu 100% eigene San-Ignacio-Projekt (“San Ignacio”) in Guanajuato, Mexiko, bekannt. Da es sich bei dem San-Ignacio-Projekt um einen Satelliten des Guanajuato-Minenkomplexes (20 Straßenkilometer) handelt und jegliche dort geförderte Mineralisierung in der Cata-Anlage verarbeitet wird, wird diese Ressource nun als Teil der gesamten Mineralressourcen der Guanajuato-Mine angesehen.

11.05.2012 – Georox Resources Inc. unterzeichnet Beteiligungsvertrag für Coteau Lake (Saskatchewan)

Kelowna, British Columbia, Kanada – Georox Resources Inc. („Georox“ oder das „Unternehmen“) (GXR:TSX-V; OF6A:FRA) ist erfreut bekanntzugeben, dass es einen Beteiligungsvertrag im Hinblick auf ein Farm-In-Abkommen für Grundstücke in der Region Coteau Lake im Südosten von Saskatchewan und Nordosten von Montana unterzeichnet hat.

11.05.2012 – Majestic Gold: Klarstellung der veröffentlichten Informationen

Aufgrund einer Prüfung durch die Wertpapierbehörde von British Columbia schaltet Majestic Gold Corp. die nachfolgende Pressemeldung, um die vom Unternehmen veröffentlichten technischen Informationen klarzustellen. Informationen zu den Mineralressourcen und zur Entscheidung des Unternehmens, das Projekt Song Jiagou zu einem Förderbetrieb zu machen. In den Informationen, die das Unternehmen zum Goldprojekt Song Jiagou in der chinesischen Provinz Shandong veröffentlicht hat, sind auch Schätzungen zu den In-situ-Mineralressourcen der angezeigten und abgeleiteten Kategorie und Angaben zu „potenziell abbaubaren“ oder „potenziell förderbaren“ Mineralressourcen enthalten. Die Verwendung der beiden letztgenannten Begriffe könnte einige Leser verwirren, da diese möglicherweise daraus ableiten, dass nur ein Teil der angezeigten und abgeleiteten In-situ-Ressourcen realistische Chancen auf eine wirtschaftliche Förderung haben. Dies ist jedoch nicht der Fall.

09.05.2012 Vancouver (British Columbia) – Bayfield bohrt 13,5 Meter mit 5,13 g/t Gold und 25,21 g/t Silber in der östlichen Entdeckungszone auf dem Burns Block im Gebiet Rainy River (Northwestern Ontario)

Bayfield Ventures Corp. (TSX-V: BYV; OTC Pink: BYVVF) (das „Unternehmen“) freut sich, zusätzliche Untersuchungsergebnisse der fortlaufenden Explorationen im Anfangsstadium einer bedeutsamen erweiterten Gold- und Silbermineralisierungszone im östlichen Teil des Burns Blocks bekannt zu geben. Das zu 100 % unternehmenseigene Gold-Silber-Projekt Burns Block befindet sich im Gebiet Rainy River in Northwestern Ontario, unmittelbar östlich und auf dem Streichen von Rainy River Resources’ (TSX: RR) Gold-Silber-Lagerstätte mit mehreren Millionen Unzen.

09.05.2012 Vancouver, Kanada — Golden Predator durchteuft beachtliche Mineralisierung in 16 von 16 Bohrungen bei der Zone West Big Rock, Projekt Brewery Creek

Golden Predator Corp. (TSX:GPD) (das „Unternehmen“) ist erfreut, die Ergebnisse von 16 Diamantbohrungen, die Anfang 2012 bei der Zone West Big Rock beim unternehmenseigenen Flaggschiffprojekt Brewery Creek niedergebracht wurden, bekanntzugeben. Die jüngsten Bohrergebnisse erweitern die Mineralisierung um mindestens 40 Meter nach Südosten neigungsabwärts auf einer Streichlänge von circa 225 Metern. Die bislang durchteufte Mineralisierung ist weiterhin offen.

09.05.2012 – Canamex startet im Gold-Silber-Projekt Bruner in Nye County (Nevada) mit Säulenlaugungstests

Canamex Resources Corp. (TSX-V: CSQ) (OTCQX: CNMXF) (FSE: CX6) freut sich bekannt zu geben, dass mit den Säulenlaugungstests anhand einer unter Tage entnommenen Massenprobe aus dem Gold-Silber-Projekt Bruner in Nye County (Nevada) begonnen wurde.
Kappes Cassidy & Associates erhält Massenprobe. Es wurden ungefähr 650 Kilogramm (1500 Pfund) Probenmaterial (-6 Inches) aus dem oberen Stollen des Gold-Silber-Projekts Bruner entnommen und an Kappes Cassidy & Associates übergeben.

09.05.2012 VANCOUVER, BRITISH COLUMBIA – Riverstone Resources – Aktuelle Information zum Unternehmen

Riverstone Resources Inc. (TSXV: RVS) (das „Unternehmen“) gibt bekannt, dass an bestimmte Direktoren und einen leitenden Mitarbeiter des Unternehmens ein Gesamtpaket von Aktienoptionen vergeben wurde, das zum Erwerb von insgesamt 1.050.000 Stammaktien aus dem Vermögensbestand des Unternehmens berechtigt und bis 8. Mai 2017 zu einem Preis von 0,37 $ pro Aktie ausgeübt werden kann.

09.05.2012 Rouyn-Noranda, Quebec, Canada – Globex: Richmont meldet bedeutende Goldabschnitte in der neu entdeckten Zone 4

GLOBEX MINING ENTERPRISES INC. (GMX – Toronto Stock Exchange, G1M – Frankfurt, Stuttgart, Berlin, München, Xetra Stock Exchanges und GLBXF – OTCQX International) ist erfreut, seinen Aktionären Informationen zu den jüngsten Bohrungen bereitzustellen, die von Richmont Mines Inc. bei den Schürfrechten, die, wie am 9. Mai 2011 bekanntgegeben wurde, einer Optionsvereinbarung zwischen Globex und Richmont unterliegen, niedergebracht worden sind.

08.05.2012, Vancouver, BC – Northcliff Resources Ltd.: Börsenaufsicht der TSX Exchange erteilt Northcliff bedingte Genehmigung für den Erwerb der übrigen 30 %-Anteile am Projekt Sisson

Northcliff Resources Ltd. („Northcliff“) (TSX: NCF) – ein Unternehmen der Hunter Dickinson Inc. Unternehmensgruppe – gibt bekannt, dass die Börsenaufsicht der TSX Exchange am 26. April 2012 bedingt den Erwerb („Erwerb“) der bisher vom Joint Venture-Partner Geodex Minerals Ltd. (“Geodex”) (TSX.V: GXM) gehaltenen 30 %-Anteile am Wolfram-Molybdän-Projekt Sisson („Projekt Sisson“) genehmigt hat. Wie Geodex bekannt gibt, hat sie von der TSX Venture Exchange eine Genehmigung erhalten.

08.05.2012 MONTRÉAL/OTTAWA – Focus Metals und IREQ, das Forschungsinstitut von Hydro-Québec, unterzeichnen Vertrag zu Graphitreinigungsverfahren und zur Herstellung von Anoden für Li-Ionen-Akkus

Focus Metals Inc. (TSX-V: FMS; OTCQX: FCSMF; FSE: FKC) und IREQ, das weltweit führende Forschungsinstitut von Hydro-Québec, geben heute die Unterzeichnung eines Lizenzvertrags, der Focus Metals die Entwicklung einer Graphitreinigungsanlage und einer Graphitanodenproduktionsanlage für Lithium-Ionen-Akkumulatoren (Li-Ionen-Akkus) ermöglicht, bekannt.

08.05.2012 VANCOUVER, BC – Mirasol meldet Ergebnisse der Infill-Bohrungen im Silberprojekt Joaquin in Argentinien

Mirasol Resources Ltd. (TSX-V: MRZ, Frankfurt: M8R) freut sich, die neuesten Ergebnisse der Infill-Bohrungen im Bereich der Silber-Lagerstätte La Negra bekannt zu geben. Diese Bohrungen sind Teil eines Diamantbohrprogramms über mehr als 12.000 Meter und einer Machbarkeitsstudie für das Silberprojekt Joaquin in der argentinischen Provinz Santa Cruz. Die Machbarkeitsstudie wird zur Gänze von Mirasols Joint Venture-Partner Coeur d’Alene Mines („Coeur“) finanziert. Die Ergebnisse aus 35 neuen Infill-Löchern im Bereich von La Negra, sowie aus 4 Löchern, die zum Zwecke metallurgischer Untersuchungen gebohrt wurden, sind hier angeführt.

08.05.2012 VANCOUVER (BRITISH COLUMBIA) – SilverCrest meldet 127,4 Meter mit 65,6 g/t Silberäquivalent bei La Joya und erweitert den mineralisierten Hauptabschnitt in Richtung Nordosten und Südwesten

SilverCrest Mines Inc. (das „Unternehmen“) freut sich, die Ergebnisse von 16 weiteren Bohrlöchern seines Phase-2-Bohrprogramms bekannt zu geben, das zurzeit auf seinem Konzessionsgebiet La Joya im mexikanischen Bundesstaat Durango im Gange ist. Das Phase-2-Programm umfasst geschätzte 80 Bohrlöcher auf insgesamt etwa 15.000 Metern.

07.05.2012 Vancouver, BC, Kanada – Woulfe Mining Corp. berichtet weitere sehr gute Bohrergebnisse auf Sangdong

Woulfe Mining Corp. (“Woulfe” oder das Unternehmen) (TSX-V: WOF) ist erfreut die Untersuchungsergebnisse der Proben, verbunden mit dem Bohrprogram auf Sangdong bekannt geben zu können. Die unterirdischen Bohrungen auf Sangdong dauern an und die Ergebnisse werden zunehmend für ein Update der Ressourcenschätzung genutzt.Die gebündelten Untersuchungsergebnisse umfassen 16 Löcher, von denen neun auf dem Sangdong Level und sieben von Erhebungen zwischen dem Sangdong Level und Level 1 gebohrt wurden. Die meisten waren kurze Löcher von 30 – 50 Metern Länge, welche auf die Liegende Zone zwischen Level 1 und dem Taebaek Level abzielten. Zwei der Löcher waren länger, um alle drei Zonen zu testen, jedoch endeten beide in der Hauptzone nach einer Durchschneidungen kaum mineralisierter Zonen.

07.05.2012 Toronto, Kanada – BacTech Environmental Corp. schließt die letzte Tranche der überzeichneten Wandelanleihen-Finanzierung

BacTech Environmental Corporation (“BacTech” oder das “Unternehmen”, CNSX: BAC, WKN: A1H4TY) gibt bekannt, dass man die zweite und letzte Tranche der ursprünglich am 19. April 2012 angekündigten Wandelanleihen-Finanzierung geschlossen hat. Die Finanzierung war überzeichnet und brachte weitere 85.000 CAD zusätzlich zum ursprünglichen Ziel von 500.000 CAD ein. Die gesamten Einnahmen der Finanzierung betrugen 585.000 CAD, wovon 160.000 CAD in der zweiten Tranche abgeschlossen wurden und 425.000 CAD in der ersten Tranche abgeschlossen wurden.

07.05.2012 Marenica Energy Ltd.: CEO-Ernennung

Marenica Energy Ltd. (ASX: MEY) (das „Unternehmen“) freut sich bekannt zu geben, dass Murray Hill als neuer CEO ernannt wurde. Murray Hill verfügt über 27-jährige Erfahrung in der Bergbauindustrie. Er ist ein sehr angesehener Metallurge und hat Erfahrung mit der Inbetriebnahme von Anlagen. Er leitete ein metallurgisches Testlabor, war Chef-Verfahrenstechniker bei einem Engineeringunternehmen in Perth und kennt die Uranmetallurgie genau. In den letzten 11 Jahren war er selbstständig und beriet weltweit Bergbauunternehmen in Fragen der Metallurgie.

04.05.2012 Sydney – Lynas Corp: Produktion demnächst ausverkauft?

Wer von dem australischen Seltenen-Erden-Produzent Lynas Corp noch Rare Elements erwerben möchte, sollte sich sputen. Denn die Australier suchen derzeit nach weiteren Abnehmern, was dazu führen könnte, dass der gesamte Output auf Jahre hinaus ausverkauft sein könnte.

03.05.2012 – International Enexco gibt weiter Bohrergebnisse des Contact Copper Projekts, Nevada, bekannt

Vancouver, Canada – International Enexco Ltd. (TSX-V: IEC; OTCQX: IEXCF; Frankfurt: IE6) (das “Unternehmen” oder “Enexco”) freut sich zusätzliche Bohrergebnisse aus den Bohrungen auf zu 100% im Eigentum befindlichen Contact Copper Projekt, gelegen im Nordosten von Elko County, Nevada, bekannt zu geben. Die heutigen Ergebnisse stammen aus 19 Löchern die zwischen den letzten berichteten Bohrungen liegen am östlichen Ende des Projektes (siehe 14. Februar und 19. März 2012 Pressemitteilungen) an den Östlichen Grenzen der gefundenen Reserven wie gemeldet in der Vormachbarkeitsstudie des Unternehmen 2010 und auf Sedar bekannt gegeben. Die Ergebnisse von heute demonstrieren Kontinuität der Mineralisierung zwischen den beiden Gebieten und bestätigen eine zusätzliche Streichlänge von über 3.000 Fuß (914 m) des Vorkommens.

03.05.2012 Vancouver, BC – Strike Graphite durchteuft signifikante Graphitabschnitte beim Graphitkonzessionsgebiet Simon Lake

Strike Graphite Corp. (TSX-V: SRK) (das „Unternehmen“) ist erfreut, bekanntzugeben, dass es in der ersten Bohrung beim unternehmenseigenen Konzessionsgebiet Simon Lake graphithaltige Gneise durchteuft hat. Bislang wurde Graphitmineralisierung am Anfang der Bohrung durchteuft, wobei der reichhaltigste Abschnitt in einer Tiefe von 10,2 bis 23,9 Metern (Abschnitt von 13,7 Metern) liegt. Eine zweite graphithaltige Zone liegt in einer Tiefe von 45,7 bis 69,5 Metern (Abschnitt von 23,8 Metern), während eine dritte graphithaltige Zone in einer Tiefe von 93,5 bis 102,2 Metern (Abschnitt von 8,7 Metern) durchteuft wurde. Vor Ort wurden Flockengrößen von bis zu 4 Millimetern dokumentiert.* Die Niederbringung der ersten Bohrung wird bis auf eine Tiefe von etwa 240 Metern oder bis zum Erreichen einer letzten potenziellen graphithaltigen Zone fortgesetzt werden.

03.05.2012 TORONTO, ONTARIO – Dalradian Resources meldet Ergebnisse des 14.673 Meter umfassenden Bohrprogramms bei Curraghinalt, einschließlich 13,8 g/t Au auf 3,35 m, 10,43 g/t Au auf 3,75 m und 22,83 g/t Au auf 1,48 m

Dalradian Resources Inc. .(„Dalradian“ oder das „Unternehmen“) (TSX:DNA) hat die endgültigen Ergebnisse der ausständigen Bohrungen vom Bohrprogramm, das 2011 und im ersten Quartal 2012 bei der unternehmenseigenen Lagerstätte Curraghinalt in der Grafschaft Tyrone (Nordirland) durchgeführt wurde, erhalten. In dieser Mitteilung werden 54 Bohrungen (43 Infill- und 11 Stepout-Bohrungen) gemeldet.

03.05.2012 – Pacific North West Capital mit 2,5 Mio. Unzen PGM+Gold Gemessene und Angezeigte Ressource auf ihrem River Valley Projekt, Sudbury, Ontario

Vancouver, BC, – Pacific North West Capital Corp. (TSX: PFN; OTCQX: PAWEF; Frankfurt: P7J) ist sehr erfreut, dass die geschätzte NI43-101 konformen Gemessenen und Angezeigten mineralischen Ressourcen bei einer Betriebsschwellengrenze von 0,80 g/t PdEq sind um >400% angestiegen gegenüber der vorherigen NI43-101 konformen Ressourcenschätzung (Mai 2006) auf 91.339.500 t mit 0,84 g/t Pd+Pt+Au, 0,06% Kupfer und 0,02% Nickel. Die konforme Geschlussfolgerte mineralische Ressource steigt um >1000% auf 35.911.000 Mio. t mit 0,53 g/t Pd+Pt+Au, 0,06% Kupfer und 0,03% Nickel. Das River Valley PGM Projekt liegt 100 Km entfernt vom weltbekannten Sudbury Ni-Cu-PGM Bergbaugebiet, verfügt über eine exzellente Infrastruktur und gehört zu 100% PFN.

03.05.2012 MONTREAL – Colt Resources gibt Abschluss der 8,7 Mio $ Finanzierung bekannt

Colt Resources Inc. (“Colt” oder das “Unternehmen”) (TSXV: GTP) (FRA: P01) (OTCQX: COLTF) freut sich bekanntzugeben, dass es die bereits vorher angekündigte „Bought Deal“- Privatplatzierung von 10.000.000 Stammaktien (die “Aktien”) des Unternehmens zu einem Preis von $ 0,50 pro Aktie für einen Bruttoerlös von 5.000.000 $ (das “Angebot”) abgeschlossen hat. Das Angebot wurde durch ein Konsortium von Unterzeichnern, angeführt von TD Securities Inc., abgeschlossen, und beinhaltet Desjardins Securities Inc. und Versant Partners Inc. (zusammen die “Unterzeichner”).

03.05.2012 – Zimtu Capital Corp. gibt Transaktion mit Olympic Resources Ltd. für das Graphitkonzessionsgebiet Flora Lake in Labrador bekannt

Zimtu Capital Corp. (TSXv: ZC; FSE: ZCT1) (das „Unternehmen“ oder „Zimtu“) ist erfreut, bekanntzugeben, dass das Unternehmen und einer seiner Erkundungspartner eine Vereinbarung mit Olympic Resources Ltd. (TSXv: OLA) („Olympic“) unterzeichnet haben, welcher zufolge Olympic eine Beteiligung von 100 % am Graphitkonzessionsgebiet Flora Lake in Labrador erwerben kann.

03.05.2012 – Mindoro reicht Finanzergebnisse für das erste Quartal 2012 ein und stellt Update zur strategischen Partnerschaft für das Nickelprojekt Agata und zu den Goldbohrplänen bei Batangas bereit

Mindoro Resources Ltd. (TSXV: MIO; ASX: MDO; FFT: OLM) (Mindoro, „das Unternehmen“) ist erfreut, bekanntzugeben, dass es die konsolidierte Zwischenbilanz des Unternehmens sowie die Stellungnahmen und Analyse des Managements (Management’s Discussion and Analysis) für den drei-monatigen Zeitraum, der am 31. März 2012 endete, eingereicht hat. Die Dokumente stehen auf der Webseite des Unternehmen, auf SEDAR unter dem Profil von Mindoro und auf der ASX-Webseite zur Verfügung.

03.05.2012 Vancouver, BC, Kanada – Strategischer Partner von Woulfe Mining IMC unterzeichnet Vorvertrag mit koreanischer Regierung zur Entwicklung der Sangdong Mine

Woulfe Mining Corp. (“Woulfe” oder das “Unternehmen”) (TSX-V: WOF, OTCQX: WFEMF, Frankfurt: OZ4) ist erfreut, seine Aktionäre bzgl. der Entwicklungen in Korea, die das zu 100% in Eigenbesitz befindliche Sangdong Projekt betreffen, auf den neuesten Stand zu bringen. Als Erweiterung seiner mit Woulfe am 29. Februar 2012 unterzeichneten Vereinbarungen hat IMC, ein Unternehmen, in das Warren Buffet’s Berkshire Hathaway investiert ist, einen Vorvertrag mit den zuständigen Kommunalregierungen geschlossen. Der Vorvertrag wurde am 25. April zwischen dem Vertreter von IMC, dem Gouverneur der Gangwon Provinz und dem Bürgermeister von Yeongwol County geschlossen und legt „eine enge Zusammenarbeit zwischen IMC und den relevanten Regierungsinstanzen für eine erfolgreiche Entwicklung des Sangdong Minenprojekts (das „Projekt“)“ fest.

03.05.2012 - Tosca Mining Corporation verhandelt die Optionsvereinbarung für Red Hills neu

Tosca Mining Corporation, (TSQ.V; TSMNF.US; TQ4.FSE) gibt bekannt, dass es seine 5-jährige Optionsvereinbarung zum Erwerb des Molybdän-/Kupferprojekts Red Hills in Presidio County (Texas, USA) erfolgreich neu verhandelt hat. Gemäß den neu verhandelten Bedingungen wurde die jährliche Optionszahlung von Tosca an die Verkäufer von 800.000 US$ auf 300.000 US$ im Jahr 2012 und den folgenden zwei Jahren verringert. Dies führt zu einem Zahlungsaufschub von 1.500.000 US$ bis zum 1. Mai 2015 oder bis zu einer Produktionsentscheidung, je nachdem welcher Zeitpunkt zuerst eintritt, was eine endgültige Zahlung von 2.400.000 US$ auslösen wird. Im Rahmen der neuen Bedingungen wird Tosca die Anzahl der Aktien, die an die Verkäufer ausgegeben werden, über die Dauer der Optionsvereinbarung mit jährlichen Inkrementen von 600.000 Aktien von 2.100.000 auf 2.800.000 erhöhen.

03.05.2012 Vancouver (Kanada) — Golden Predator meldet Ressourcenschätzung für Brewery Creek mit 580.000 Unzen Gold in der angezeigten und 345.000 Unzen in der abgeleiteten Kategorie

Golden Predator Corp. (TSX:GPD) (das „Unternehmen“) ist erfreut, bekanntzugeben, dass es seine Ressourcenschätzung für das unternehmenseigene Projekt Brewery Creek im Yukon (Kanada) angefertigt hat. Die angezeigten Ressourcen werden auf 20,4 Millionen Tonnen mit 0,89 g/t Gold geschätzt, während die abgeleiteten Ressourcen den Berechnungen zufolge 13,0 Millionen Tonnen mit 0,83 g/t Gold umfassen. Die geschätzten Ressourcen enthalten unter Anwendung eines Cutoff-Gehalts von 0,20 g/t Gold für Oxidmaterial und 0,70 g/t Gold für Sulfidmaterial circa 581.000 Unzen Gold, die als angezeigt klassifiziert werden können, und 345.000 Unzen Gold in der abgeleiteten Kategorie.

03.05.2012 – Belvedere meldet Finanz- und Betriebsergebnisse für 2011

Vancouver (Kanada), 30. April 2012 – Belvedere Resources Limited (TSX.V:BEL) („das Unternehmen“) ist erfreut, die Finanz- und Betriebsergebnisse für das Jahr, das am 31. Dezember 2011 zu Ende gegangen ist, zu melden. David Pym (CEO) erklärte: „Der Betrieb im Jahr 2011 hat zu einem weiteren positiven Jahr für Belvedere geführt. 2011 konnte das Unternehmen ein Nettoeinkommen von 2,59 Millionen Euro generieren. Der Kassenstand des Unternehmens hat sich trotz einer Investition in die Gold- und Nickelexploration in Höhe von 3,5 Millionen Euro verbessert. 2011 wurden Oberflächenerkundungsbohrungen mit einer Gesamtlänge von über 20.000 Metern niedergebracht.“

03.05.2012 – Orestone bestätigt porphyrisches Milieu beim Kupfer-Gold-Projekt Captain

Orestone Mining Corp. (TSX Venture Exchange–Symbol: ORS) („das Unternehmen“) ist erfreut, berichten zu können, dass weitere petrografische Daten für Bohrung C2011-01 eingegangen und überprüft worden sind. Diese Daten stützen die Schlussfolgerung, dass die Alteration und Mineralisierung auf ein porphyrisches Mineralsystem hindeuten. Das zu 100 % unternehmenseigene Projekt Captain liegt 43 Kilometer nördlich von Fort St. James (British Columbia) und etwa 30 Kilometer südlich der porphyrischen Kupfer-Gold-Lagerstätte Mt. Milligan. Die Lagerstätte Mt. Milligan verfügt über nachgewiesene und wahrscheinliche Reserven von 532 Millionen Tonnen mit Gehalten von 0,20 % Kupfer und 0,38 g/t Gold (Quelle: Webseite von Thompson Creek Metals). Gegenwärtig befindet sich Thompson Creek Metals Company Inc. dort im Bau einer großen Tagebaugrube und Aufbereitungsanlage.

03.05.2012 Vancouver, Canada – Mawson und Darwin schliessen gesetzlichen Arrangement-Plan ab

Mawson Resources Limited (“Mawson”) (TSX – MAW; Frankfurt – MRY) und Darwin Resources Corp. (“Darwin”) (TSXV – DAR) sind erfreut, im Anschluss an die Pressemitteilung von Mawson vom 24. April 2012 bekanntzugeben, dass sie den zuvor bekanntgegebenen, gerichtsbewilligten Arrangement-Plan (das „Arrangement“) im Rahmen der Umstrukturierung des Geschäfts und Kapitals von Mawson zu Mawson und Darwin (die „Umstrukturierung“) abgeschlossen haben. Die Umstrukturierung soll der Erzielung einer maximalen Wertsteigerung für Mawson-Aktionäre dienen und es Mawson ermöglichen, sich auf die Erschließung seines Hauptkonzessionsgebiets Rompas in Finnland zu konzentrieren.

02.05.2012 Montréal, Québec – Colt Resources durchkreuzt 5,42 g/t Au über 23,58m, einschließlich 11,60 g/t Au über 7,58 m auf seinem Boa Fé Gold-Projekt, Süd-Portugal

Colt Resources Inc. (“Colt” oder das “Unternehmen”) (TSXV: GTP) (FRA: P01) (OTCQX: COLTF) freut sich bekanntzugeben, dass es endgültige analytische Ergebnisse bezüglich 3 kürzlich abgeschlossener Bohrlöcher aus dem laufenden Bohrungs- und Grabungs-Programm auf seinem Boa Fé Gold-Projekt, innerhalb der 100% unternehmenseigenen, 47 km2 Boa Fé experimentellen Bergbau-Lizenz (EML) im Süden von Portugal erhalten hat. Die Boa Fé EML ist vollständig von der 100% unternehmenseigenen (732 km2) Montemor Explorations-Konzession umgeben.

02.05.2012 - Rubicon Minerals ernennt Michael Lalonde zum President und Chief Operating Officer

Mr. Lalonde wird im Anschluss an eine Übergangsphase den Posten des President und CEO übernehmen - Rubicon Minerals Corporation (RU7:Frankfurt | RMX:TSX | RBY:NYSE-AMEX) („Rubicon“) ist erfreut, die Ernennung von Michael Lalonde zum President und Chief Operating Officer des Unternehmens bekanntzugeben. Im Anschluss an seine Ernennung und eine Übergangsphase von bis zu sechs Monaten wird Herr Lalonde den Posten des President und Chief Executive Officer des Unternehmens übernehmen. Während der Übergangsphase wird David Adamson weiterhin den Posten des Chief Executive Officer bekleiden und anschließend die Rolle des Chairman of the Board übernehmen. Herr Lalondes Auftrag besteht in der Optimierung der Erschließung des unternehmenseigenen Goldprojekts Phoenix bei Red Lake (Ontario) und in der Aufstellung des Unternehmens für zukünftiges Wachstum.

02.05.2012 SKIPPACK, Pennsylvania – North Bay Resources Inc. (NBRI): Fortschrittsbericht des Ruby-Goldprojekts

North Bay Resources Inc. (OTCBB: NBRI, WKN: A0N DBC) (“North Bay” oder das “Unternehmen”) freut sich, den Aktionären das folgende Update über den Stand der laufenden Arbeiten bei der Ruby-Mine zu geben. Das Projekt zur Instandsetzung des Ruby-Tunnels macht weiter gute Fortschritte. Mit der Ausnahme einiger Wochen Ende März und Anfang April, als die Arbeiten aufgrund von Schneestürmen in der Sierra Nevada vorübergehend ausgesetzt wurden, konnten die Arbeiten während der Wintermonate und ins Frühjahr hinein ohne Unterbrechung fortgeführt werden.

30.04.2012 Toronto – Barrick Gold beendet Russland-Abenteuer

Da Russland über enorme Gold-Vorkommen verfügt, hatte sich der kanadische Gold-Produzent Barrick Gold über eine Beteiligung an einem dort beheimateten Unternehmen einen Eintritt in den russischen Markt erhofft. Nun wurde allerdings bekannt, dass das Unternehmen diese Pläne vorerst auf Eis gelegt hat.

30.04.2012 Denver – Newmont Mining mit deutlicher Gewinn-Steigerung

Der amerikanische Gold-Produzent Newmont Mining schockte noch im Dezemberquartal 2011 mit einem Milliarden-Verlust die Anleger. Nun allerdings veröffentlichte die Gesellschaft ihre Geschäfts-Ergebnisse für das erste Vierteljahr 2012 – und diese haben es durchaus in sich.

30.04.2012 Toronto – Agnico-Eagle Mines: Quartalsgewinn plus 70 Prozent

Der kanadische Gold-Produzent Agnico-Eagle Mines kann auf ein äußerst erfolgreiches erstes Quartal zurückblicken. Immerhin konnte das Unternehmen seinen Gewinn um 70 Prozent steigern. Unternehmensangaben zufolge erwirtschaftete die Gesellschaft im ersten Vierteljahr 2012 einen Netto-Gewinn in Höhe von 78,55 Millionen Dollar oder 46 US-Cents je Aktie. Im Vergleichs-Zeitraum 2011 betrug der Netto-Ertrag der Kanadier noch 45,26 Millionen Dollar beziehungsweise 27 US-Cents je Anteilsschein. Dies entspricht einem deutlichen Anstieg um gut 70 Prozent. Der bereinigte Gewinn des Konzerns belief sich im genannten Zeitraum auf 101,4 Millionen Dollar oder 59 US-Cents je Aktie.

25.04.2012 London/Melbourne – Rio Tinto cancelt Pläne für malaysisches Aluminium-Werk

Dass der australisch-britische Minen-Gigant Rio Tinto sich nicht vollständig aus der Aluminium-Sparte zurückziehen möchte, ist spätestens klar geworden, als bekannt wurde, dass der Konzern ein entsprechendes Werk in Paraguay bauen will (Emfis berichtete). Allerdings scheint Rio Tinto den Bereich umstrukturieren und neu aufstellen zu wollen. Von diesen Plänen ist unter anderem auch Malaysia betroffen.

25.04.2012 Amsterdam – Severstal-Tochter Nord Gold mit Umsatz-Steigerung

Für das Geschäftsjahr 2011 konnte das in den Niederlanden beheimatete Tochter-Unternehmen des russischen Stahl-Produzenten Severstal Nord Gold seine Netto-Gewinn mal eben verdoppeln. Und das erste Quartal dieses Jahres verlief für den Gold-Produzenten trotz einiger Probleme ebenfalls zufrieden stellend, denn die Gesellschaft konnte ihren Umsatz im genannten Zeitraum anheben.

25.04.2012 Vancouver – Pan American Silver kündigt Kauf-Option

An Mexiko scheint der kanadische Edelmetall-Produzent Pan American Silver immer weniger Interesse zu haben. Denn wie unlängst bekannt wurde, kündigte die Gesellschaft eine Kauf-Option bezüglich eines Projektes in dem südamerikanischen Land. Die betreffende Options-Vereinbarung wurde bereits in 2010 zwischen dem Unternehmen und dem kanadischen Rohstoff-Explorer Canasil Resources getroffen. Konkret handelt es sich um das Silber- und Gold-Projekt Carina im mexikanischen Bundesstaat Durango.

23.04.2012 Melbourne – Newcrest Mining: Indonesien-Output auf Vorjahresniveau

Die neuesten Nachrichten des australischen Gold-Produzenten Newcrest Mining dürften Anleger mit gemischten Gefühlen zur Kenntnis nehmen. Immerhin soll sich in diesem Jahr die Gold-Förderung in Indonesien nahezu auf dem Vorjahresniveau bewegen. So rechnet die Gesellschaft in ihrer indonesischen Gosowong-Lagerstätte im laufenden Geschäftsjahr mit einem etwa gleichbleibenden Gold-Ausstoß von etwa 400.000 bis 450.000 Feinunzen. Belasten dürfte die Gesellschaft jedoch unter anderem die geänderte Gesetzeslage im Land.

23.04.2012 Englowood – Alacer Gold kündigt Produktions-Verdopplung an

Der amerikanische Gold-Produzent Alacer Gold hat sich für die Zukunft einiges vorgenommen. Immerhin möchte die Gesellschaft ihre Gold-Förderung in den kommenden Jahren nahezu verdoppeln. Denn die Amerikaner wollen bis 2015 800.000 Feinunzen Gold jährlich produzieren, was einer Verdopplung des bisherigen Ausstoßes gleichkommt. Und auch im laufenden Geschäftsjahr soll der Gold-Output angehoben werden. So möchte das Unternehmen 2012 insgesamt zwischen 435.000 und 450.000 Feinunzen des Metalls der Könige produzieren.

20.04.2012 Jersey -Randgold auf bestem Weg zum Big Player

Der britische Gold-Produzent, der operativ vor allem in Afrika aktiv ist, hat sich für die Zukunft einiges vorgenommen. Bereist in wenigen Jahren will die Gesellschaft zu den ganz Großen im Gold-Business mindestens aufschließen. Und die dahingehenden Chancen stehen alles andere als schlecht.

20.04.2012 Johannesburg – Gold Fields: Peru-Engagement kein Selbstläufer

In Peru läuft es für den südafrikanischen Gold-Produzenten Gold Fields nicht ganz optimal. Denn das Unternehmen hat mit einigen Schwierigkeiten zu kämpfen. Allerdings gibt es durchaus auch positive Nachrichten aus dem südamerikanischen Land.
Zwar gehen die Südafrikaner von einer geringeren Gold-Produktion in ihrer peruanischen Cerro-Corona-Lagerstätte zwischen nunmehr 320.000 und 340.000 Feinunzen aus – 2011 produzierte das Unternehmen noch 385.000 Feinunzen Gold. Allerdings erhöhten sich die Gold-Reserven im Chucapaca-Projekt, welches ab 2015 in die Produktion gehen soll, auf aktuell 7,6 Millionen Feinunzen Goldäquivalent. Im Vorfeld ging der Konzern von lediglich 5,6 Millionen Feinunzen aus.

20.04.2012 London – African Barrick Gold schockt Anleger

Anleger dürften aufgrund der neuesten Nachrichten aus Tansnia recht verschnupft reagieren. Denn African Barrick Gold, welches ein Tochter-Unternehmen des weltweit größten Gold-Produzenten Barrick Gold darstellt, musste im ersten Quartal dieses Jahres einen deutlichen Produktions-Rückgang vermelden.

20.04.2012 Melbourne/ Astana – Rio Tinto sucht Kupfer in Kasachstan

Der australische Minenkonzern Rio Tinto plant Investitionen in dem asiatischen Land, um seine Basis an Kupferreserven zu verbreitern.Wie das Unternehmen mitteilte, beabsichtige es, noch in diesem Jahr etwa 100 Millionen USD in Kasachstan auszugeben, um Explorationsmaßnahmen in dem Land durchzuführen. Gesucht werde nach dem in der Region reichlich vorhandenen roten Metall Kupfer. Der genaue Beginn der Tätigkeiten stehe noch nicht fest. Sollte die Suche aber von Erfolg gekröhnt werden, erwarte Rio Tinto weitere notwendige Aufwendungen zur Herstellung der Mine von bis zu einer Milliarde USD.

20.04.2012 Melbourne/ London – Anglo American mit Produktionsanstieg bei Eisenerz und Kupfer

Der global tätige Bergbaukonzern Anglo American konnte einen deutlichen Sprung bei seinen Förderzahlen verzeichnen.
Wie das Unternehmen vorab mitteilte, habe es in den ersten drei Monaten diesen Jahres insgesamt 11,7 Millionen Tonnen Eisenerz produzieren können. Dies seien 17 % mehr gewesen als im vergleichbaren Vorjahresquartal. Jedoch seien in dem vorlaufenden Quartal noch einige Prozent mehr explort worden.
Auch Anglo hat hierbei unter den weltweiten Wetterkapriolen gelitten, genau wie die großen Konkurrenten BHP Billiton Rio Tinto und Fortescue.

20.04.2012 Düsseldorf – Rheinmetall und US-Unternehmen General Dynamics gründen Joint Venture bei Großkalibermunition

Rheinmetall Defence und das US-amerikanische Unternehmen General Dynamics Ordnance and Tactical Systems (GD-OTS), eine Geschäftseinheit von General Dynamics, haben ihre Aktivitäten im Bereich der Panzermunition in einer transatlantischen Joint Venture-Gesellschaft gebündelt. Die neue “Defense Munitions International (DMI)” mit Sitz in USA wird bewährte und neue 120-mm-Wucht- und Mehrzweckmunition für den amerikanischen und internationalen Kampfpanzermunitionsmarkt entwickeln und vertreiben.

18.04.2012 Moskau – Polyus Gold mit starkem organischem Wachstum

Dass es sich bei Polyus Gold um eines der wenigen etablierten Gold-Unternehmen handelt, das seine Produktion vergleichsweise problemlos ausweiten kann, belegen die jüngst veröffentlichten Zahlen den Output im Auftaktquartal des laufenden Jahres betreffend.

18.04.2012 London/Melbourne – Rio Tinto: Produktionszahlen mit Licht und Schatten

Gestern erst wurde bekannt, dass der britisch-australische Minen-Gigant Rio Tinto voraussichtlich einen Eisenerz-Produktions-Rückgang für das erste Quartal 2012 melden wird. Ganz so schlimm kam es jedoch nicht, obwohl das Zahlenwerk sich dennoch durchwachsen präsentiert.

18.04.2012 Johannesburg – Gold Fields: Produktion im Auftaktquartal stabil

Anders als bei AngloGold Ashanti sowie Harmony Gold welche im ersten Quartal 2012 Produktions-Einbußen hinnehmen mussten sieht es diesbezüglich bei dem südafrikanischen Gold-Produzenten Gold Fields aus. Immerhin konnte das Unternehmen seinen Gold-Ausstoß im ersten Vierteljahr stabil halten.

17.04.2012 Vancouver – Endeavour Silver sichert sich Spitzen-Lagerstätten

Der kanadische Edelmetall-Produzent will weiter expandieren. Und um dieses Ziel zu erreichen, konnte sich die Gesellschaft unlängst eine überaus viel versprechende Mine sowie ein Explorationsprojekt einverleiben. Denn wie kürzlich bekannt wurde, übernimmt das Unternehmen zwei Lagerstätten von AuRico Gold. Eine dementsprechende endgültige Vereinbarung wurde bereits von beiden Gesellschaften unterzeichnet. Konkret handelt es sich um die Silber-Gold-El-Cubo-Mine im mexikanischen Bundesstaat Guanajuato sowie das Explorations-Projekt im Bundesstaat Chiuahua.

16.04.2012 Peking – Gewinnwarnung von Angang Steel

Angang Steel ist im ersten Quartal in die Verlustzone gerutscht. Die Aktie verbuchte nach dieser Meldung Abgaben.Der chinesische Stahlkonzern Angang Steel rechnet damit, von Januar bis Ende März ein Nettoverlust von 1,888 Milliarden Yuan (299 Millionen US-Dollar) erwirtschaftet zu haben. Als Grund für dieses schlechte Ergebnis wurde der erhebliche Preisrückgang für Stahlprodukte angeführt. Im vergangenen Jahr hatte das Unternehmen im gleichen Zeitraum noch einen Nettogewinn von 71 Milliarden Yuan verbucht.

16.04.2012 Vancouver – Eldorado Gold zündet den Wachstums-Nachbrenner

Für die Zukunft hat sich der kanadische Gold-Produzent Eldorado Gold einiges vorgenommen. Denn wie bekannt wurde, will die Gesellschaft ihre Gold-Förderung erheblich anheben und auf diese Weise weiter wachsen. Produzierte das Unternehmen im vergangenen Jahre noch 658.652 Feinunzen Gold, so wollen die Kandier ihren Gold-Output innerhalb der kommenden fünf Jahre auf beachtliche 1,7 Millionen Feinunzen steigern. Dies entspricht einer Steigerung von fast schon sagenhaften 160 Prozent.

16.04.2012 Greenwood Village – Molycorp: Signifikante Reserven-Erhöhung

Der amerikanische Seltene-Erden-Produzent Molycorp veröffentlichte unlängst seine neuesten Schätzungen bezüglich der Reserven der Gesellschaft. Und diese können sich durchaus sehen lassen. Immerhin stiegen die Seltene-Erden-Reserven in der Mountain-Pass-Mine um beachtliche 36 Prozent an. Wie das Unternehmen mitteilte, verfügt die Gesellschaft aktuell über nachgewiesene sowie wahrscheinliche Reserven in Höhe von 18,4 Millionen Tonnen mit einem Erzgehalt von 7,98 Prozent. Ging der Konzern zuvor von 1,02 Millionen Tonnen an Seltene-Erden-Oxidäquivalenten aus, so bewegen sich diese nun bei 1,3 Millionen Tonnen Seltene-Erden-Oxidäquivalenten.

12.04.2012 London/Melbourne – Rio Tinto: Aluminium-Sparte weiter auf Schrumpf-Kurs

Bereits vergangenen Monat hatte der britisch-australische Bergbau-Konzern Rio Tinto angekündigt, sich weiter aus der Aluminium-Sparte zurückzuziehen (Emfis berichtete). Nun wurde bekannt, dass das Unternehmen einige Spezialwerke veräußern will. Genauer gesagt handelt es sich um drei Spezialwerke in Südfrankreich, an welchen bereits Interesse bekundet wurde. So erhielten die Briten unlängst eine Offerte des Finanzinvestors HIG European Capital Partners. Wie Rio Tinto mitteilte, sei das Angebot bindend. Zu den Details äußerten sich beide Unternehmen bislang jedoch nicht.

12.04.2012 Vancouver – Endeavour Silver: 39 Prozent Umsatzplus im Auftaktquartal

Der kanadische Edelmetall-Produzent Endeavour Silver kann auf ein äußerst erfolgreiches erstes Quartal 2012 zurückblicken. Denn die Kanadier konnten ihren Umsatz deutlich steigern und auch die Produktionsmenge erkennbar erhöhen. Unternehmensangaben zufolge erzielte die Gesellschaft im ersten Vierteljahr einen Umsatz in Höhe von 49 Millionen. Dies entspricht einer Steigerung von deutlichen 39 Prozent Dollar im Vergleich zum Vorjahres-Zeitraum. Verkaufen konnte das Unternehmen 1,1 Millionen Feinunzen Silber sowie 7.496 Feinunzen Gold.

12.04.2012 Johannesburg – AngloGold Ashanti: Gold-Ausstoß geringer als erwartet

Zufrieden dürfte der südafrikanische Gold-Produzent AngloGold Ashanti derzeit nicht sein. Denn die Gesellschaft konnte ihre Produktions-Ziele im ersten Quartal 2012 nicht erreichen. Prognostizierte man im Vorfeld noch eine Fördermenge von 1,03 Millionen Feinunzen Gold, so betrug die Gold-Produktion im Auftakt-Quartal lediglich 980.000 Feinunzen Gold. Die Verfehlung der Schätzungen hat ihre Ursache in den südafrikanischen Minen, bei denen Sicherheitsprobleme zu vorübergehenden Stillständen führten mit der Folge, dass in den Kap-Lagerstätten zwischen Januar und März insgesamt 76.000 Unzen weniger Gold das Licht der Welt erblickte.

12.04.2012 Moskau – Polymetal: Weniger Reserven als gedacht

Erst letzten Monat kündigte der russische Edelmetall-Produzent Polymetal einen deutlichen Ausbau seiner Gold-Sparte an. Nun wurde jedoch bekannt, dass das Unternehmen seine Gold-Reserven-Schätzungen nach unten korrigieren musste. So teilte die Gesellschaft mit, dass ihre Gold-Reserven jüngsten Berechnungen zufolge zehn Prozent weniger betragen als noch ein Jahr zuvor. Die Bewertung, welche nach Standards des Joint Ore Reserves Commitee erstellt wurde, beträgt aktuell 14,3 Millionen Feinunzen Goldäquivalent. 2011 beliefen sich die Reserven noch auf 15,9 Millionen Feinunzen Goldäquivalent. Um die Gold-Vorkommen wieder steigern zu können, möchte der Konzern 2012 seine Schürf-Arbeiten deutlich ausweiten.

12.04.2012 Vancouver – Ivanhoe Mines: Mega-Mine als Milliarden-Grab?

Auf den kanadischen Minen-Konzern Ivanhoe Mines könnte in der Mongolei eventuell Ungemach zukommen. Denn die Riesen-Mine des Unternehmens dürfte mehr Geld verschlingen als zunächst angenommen. Namentlich handelt es sich um das Oyu-Tolgoi-Projekt in der Mongolei, an dem das Unternehmen 66 Prozent hält. Und diese Lagerstätte hat es durchaus in sich: Immerhin gilt die Liegenschaft, die bereits zu 75 Prozent errichtet ist, als eine der größten Gold- und Kupferminen weltweit. Wie nun bekannt wurde, dürften sich laut Entwicklungs- und Betriebsplan der Gesellschaft die Kosten enorm erhöhen. So werden voraussichtlich die Aufwendungen für Abbau- sowie Verarbeitung steigen. Ebenso verzögert sich die Untertage-Entwicklung der Mega-Mine, welche in den nächsten Jahren in die Produktion gehen soll. Und auch der Erzgehalt im Oyu-Tolgoi-Projekt soll Schätzungen zufolge geringer ausfallen als zunächst vermutet.

11.04.2012 – Kyocera, IHI und Mizuho Corporate Bank planen 70 MWp-Solaranlage in Japan / Geschäftsmodell für Solaranlage gegründet

Die Kyocera Corporation, die IHI Corporation und die Mizuho Corporate Bank, Ltd. haben heute eine grundlegende Vereinbarung über die geplante Errichtung einer Solaranlage mit einer Leistung von 70 Megawatt Peak in Südjapan bekanntgegeben. Ein Geschäftsmodell zur Solarenergie-Erzeugung wird geprüft. Das “Mega-Solarkraftwerk” soll dazu beitragen, die Energieversorgungsprobleme Japans zu lösen, die durch die Folgen des großen Erdbebens im Osten Japans entstanden sind. Darüber hinaus wird das Projekt durch die Verringerung von CO2-Emissionen einen Beitrag zum Umweltschutz leisten.

11.04.2012 – East Coast Minerals wirbt 4,01 Millionen AUD ein / Vince Fayad zum Executive Director ernannt

Wien, Österreich – East Coast Minerals NL hat eine weitere Finanzierungsrunde erfolgreich abgeschlossen und Mittel in Höhe von 4,01 Millionen AUD eingeworben. Mit Blick auf die sich verändernden Aufgabenstellungen des Unternehmens fielen auch
Personalentscheidungen: Neben Anthony Roberts wurde Vince Fayad zum zweiten Executive Director berufen.

Hinterlasse eine Antwort