Das Management der Seltenerden Storkwitz AG

Das Management der Seltenerden Storkwitz AG

Der Vorstand

Bernhard Giessel Vorstand der Seltenerden Storkwitz AG

Bernhard Giessel

Geboren am 15. März 1960; Herr Giessel verfügt seit 1998 über umfangreiche Industrieerfahrung als selbständiger Berater und Projektmanager im internationalen Umfeld. Der Aufbau und die Weiterentwicklung von Neu- und Ausgründungen gehört zu seinen Kernkompetenzen. Vor seiner Selbständigkeit verantwortete er internationale Managementaufgaben u.a. als Director Corporate Development bei der Konica Europe GmbH.

Seltene Erden der Seltenerden Storkwitz AG – Vorstand

.

.

.

Der Aufsichtsrat

Dr. Thomas Gutschlag Vorstand der Deutschen Rohstoff AG

Dr. Thomas Gutschlag

Vorsitzender des Aufsichtsrats

Studium der Volkswirtschaftslehre an der Universität Heidelberg, Promotion an der Universität Mannheim. Ab 1992 Deutsche Börse AG, unter anderem als Direktor mitverantwortlich für die Konzeption und Einführung des Neuen Marktes. Ab 1997 Vorstand der Blättchen & Partner AG, die auf die Beratung renommierter mittelständischer Unternehmen bei Kapitalmarkttransaktionen spezialisiert ist. Beratung bei Börseneinführungen, Unternehmenskäufen und -verkäufen und Finanzierungen. Dr. Thomas Gutschlag ist Mitgründer und Finanzvorstand der Deutsche Rohstoff AG.

.

.

Prof. Dr. Gregor Borg Stellvertretender Vorsitzender des Aufsichtsrats der Deutsche Rohstoff AG

Prof. Dr. Gregor Borg

stellv. Vorsitzender des Aufsichtsrats

Halle
ist Geologe und leitet die Fachgruppe für Petrologie und Lagerstättenkunde an der Universität Halle-Wittenberg. Vormals war er weltweit als Explorationsgeologe für namhafte Bergbauunternehmen beschäftigt, u.a. für ANGLO AMERICAN, BHP, RIO TINTO. Prof. Dr. Borg ist ein international gefragter Metallrohstoff-Experte, zu dessen Schwerpunkten die Begutachtung von Explorationsgebieten und -programmen gehört.
Prof. Borg ist auch als stellvertretender Vorsitzender des Aufsichtsrats der Deutsche Rohstoff AG tätig.

.

.

Matthias Rüth Geschäftsführer der Tradium GmbH Frankfurt

Matthias Rüth

Mitglied des Aufsichtsrats

Frankfurt
ist der Gründer der Tradium GmbH, Frankfurt, einer der größten Händler für Spezialmetalle und Seltenerden Elemente in Europa. Die Gesellschaft ermöglicht darüber hinaus Investitionen privater Anleger in Spezialmetalle als alternative Anlageform. Herr Rüth besitzt ein umfassendes Verständnis für die Abläufe und Strukturen im internationalen Rohstoffhandel. Des Weiteren verfügt er weltweit über Kontakte zu Händlern und Produzenten von Seltenerden.

Seltene Erden der Seltenerden Storkwitz AG – Management

.

Zurück zu Seltenerden Storkwitz AG

Dieser Beitrag wurde unter Aktiengesellschaften der Seltenen Erden abgelegt und mit , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Hinterlasse eine Antwort