Archiv der Kategorie: Seltene Erden und das Recycling

Recycling ist eines der zentralen Themen zur Gewinnung der SE. Millionen von Tonnen an Althandys, Computern, Panelen und weiteren Elektoschrott werden Jahr für Jahr in Drittwelt-Länder verschifft, damit der Müll hier nicht mehr gesehen wird. In jeder Neonröhre ist Neodym, in jedem Hochleistungselektromotor ist Dysprosium.

MinSEM – Forschungsprojekt zur Schließung von Wertstoffkreisläufen Fraunhofer-Institut für Silicatforschung ISC

Ein Konsortium von sieben wissenschaftlichen Institutionen und Unternehmen wird in den nächsten drei Jahren unter der Leitung der Fraunhofer-Projektgruppe IWKS innovative Verfahren zur Rückgewinnung von Seltenerdelementen und Platingruppenmetallen aus mineralischen Aufbereitungs- und Produktionsrückständen entwickeln. Im Rahmen des Projektes MinSEM werden … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Seltene Erden und das Recycling, Seltene Erden und die Forschung | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert

Einladung zum Workshop – Fraunhofer Projektgruppe IWKS

Am 15. Oktober 2015 findet in den Räumen der Fraunhofer-Projektgruppe IWKS in Alzenau ein Workshop zum Thema “Elektrohydraulische Zerkleinerung – Neue Methode zur Aufarbeitung von Werkstoffverbunden“ statt. Der Workshop wird in Kooperation mit der ImpulsTec GmbH veranstaltet, einem jungen HighTech-Unternehmen, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Seltene Erden und das Recycling, Seltene Erden und die Forschung | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentare deaktiviert

Recyclen in einem Rutsch

In Elektromotoren oder auch Windrädern werden leistungsstarke Permanentmagnete eingesetzt, die auf den Seltenen Erden Neodym und Dysprosium basieren. Ein neues Verfahren von Fraunhofer-Forschern ermöglicht es künftig, das Werkstoff-Gemisch schnell und kostengünstig zu recyceln. Für die weißen Riesen und auch in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Seltene Erden und das Recycling, Seltene Erden und die Forschung | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert

Neue Technologie holt seltene Erden aus Elektroschrott

Ein junges US-Unternehmen hat ein Verfahren entwickelt, um Elemente der Seltenen Erden aus Elektroschrott zurückzugewinnen. Die futurezone hat nachgefragt. Mit seinem Start-up Reecycle (Ree steht für Rare Earth Elements, Anm.) bietet der 25-jährige US-Unternehmer Casey McNeil ein Verfahren an, das es … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Seltene Erden und das Recycling, Seltene Erden und die Forschung | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert

Molekulare Container für die Gewinnung Seltener Erden: Neues Forschungsprojekt „SE-FLECX“ gestartet

Seltene Erden sind begehrt, weil sie für die Herstellung vieler Hightech-Produkte benötigt werden. Allerdings ist ihre Gewinnung aus Erzen aufwendig und häufig umweltbelastend. Experten aus Forschung und Industrie testen derzeit unter Koordination des Helmholtz-Instituts Freiberg für Ressourcentechnologie, ob so genannte … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Seltene Erden und das Recycling, Seltene Erden und die Forschung | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert

Recycling von Seltenen Erden im Harz geplant

Recycling von Seltenen Erden im Harz geplant Seit der Markteinführung in den späten 1980er Jahren finden sich gesinterte Neodym-Eisen-Bor-Magnete aufgrund ihrer extrem hohen Energiedichte in vielen technischen Anwendungen. Industrielle Recyclingverfahren für diese Magnete gibt es aber nicht. Um dies zu … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Seltene Erden und das Recycling, Seltene Erden und die Forschung | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentare deaktiviert

Forschung an TU Clausthal: Recycling für hochwertige Magnete

Auf den Magnetwertstoff Neodym-Eisen-Bor (NdFeB) setzt ein Forschungsprojekt an der Technischen Universität Clausthal. Dabei geht es darum, aus Produktions- und Konsumentenabfällen, die Seltene Erden mit NdFeB enthalten, zu gewinnen. Nach Angaben der TU Clausthal gibt es bisher für diese Magnete … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Seltene Erden und das Recycling, Seltene Erden und die Forschung | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert

Begehrte Metalle aus alten Lampen

Von Bernd Schlupeck Wissenschaftler in Sachsen haben ein chemisches Verfahren entwickelt, um Seltene Erden kostengünstig aus Leuchtstoffschlämmen der Lampenproduktion und Leuchtstoffpulver alter Röhren zu gewinnen. Seltene Erden sind nicht unbedingt seltene, aber oft teure Rohstoffe, die in nahezu allen Hochtechnologieprodukten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Seltene Erden, Seltene Erden Allgemein, Seltene Erden und das Recycling, Seltene Erden und die Forschung, Strategische Metalle | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert

Debatte um versorgungskritische Rohstoffe zeigt wachsende Bedeutung von Graphit

Debatte um versorgungskritische Rohstoffe zeigt wachsende Bedeutung von Graphit Neue Studie des Pentagon spricht von Graphit-Defizit(Mynewsdesk) VANCOUVER, BRITISH COLUMBIA — (Marketwired) — 04/14/15 — – US-Senatorin fordert Politikwechsel bei versorgungskritischen Mineralen. (Mynewsdesk) VANCOUVER, BRITISH COLUMBIA — (Marketwired) — 04/14/15 — … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktiengesellschaften der Seltenen Erden, Seltene Erden, Seltene Erden Allgemein, Seltene Erden und das Recycling, Seltene Erden und die Forschung, Seltene Erden und die internationale Politik, Seltene Erden und die Wirtschaft, Strategische Metalle | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert

Thüringer Forscher will Recycling Seltener Erden hierzulande etablieren

Metalle der sogenannten Seltenen Erden stecken heute in den meisten elektronischen Geräten. Der Thüringer Forscher Ralf Müller will das Recycling solcher Stoffe hierzulande forcieren. Weimar. Wer verzichtet schon gern auf Lebensqualität – Strom aus der Steckdose halten die meisten Menschen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Seltene Erden, Seltene Erden Allgemein, Seltene Erden und das Recycling, Seltene Erden und die Forschung, Seltene Erden und die internationale Politik, Seltene Erden und die Wirtschaft, Strategische Metalle | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert