Aroway Energy Inc. setzt seine erfolgreiche Bohrtätigkeit bei Kirkpatrick Lake fort

 

 

Calgary, Alberta, 19. Dezember 2013 – AROWAY ENERGY INC. (TSX-V: ARW) (OTCQX: ARWJF) (www.arowayenergy.com) (das „Unternehmen“) freut sich, über den aktuellen Stand der jüngsten Ölbohrung bei Kirkpatrick Lake im Zentrum der kanadischen Provinz Alberta zu berichten. Die Bohrung wurde in einer senkrechten Tiefe von insgesamt 1.130 Meter als Ellerslie-Ölbohrung niedergebracht. Mit den Ausrüstungsarbeiten wurde bereits begonnen. Derzeit wird eine Pumpvorrichtung installiert, anschließend erfolgt die Anbindung der Bohrung an unser neu entdecktes Ölreservoir und es wird mit der Förderung begonnen. Die Förderraten aus dieser Bohrung werden bekannt gegeben, sobald sich die Förderung auf einem stabilen Niveau eingependelt hat.

Chris Cooper, President & CEO von Aroway Energy, dazu: „Wir setzen hohe Erwartungen in diese Bohrung und glauben, dass hier eine ebenso hohe Fördermenge wie in unserer produktiven Ölbohrung bei Kirkpatrick Lake erzielt werden kann. Wir arbeiten derzeit daran, die Bohrung komplett auszugestalten, anzuschließen und so bald wie möglich mit der Förderung zu beginnen. So können wir mit einer zusätzlichen Ölfördermenge und einer beträchtlichen Steigerung der Öleinnahmen das dritte Quartal eröffnen.”

Diese Bohrung ist die zweite erfolgreiche Bohrung in Aroways Kerngebiet Kirkpatrick Lake, wo das Unternehmen als alleiniger Eigentümer und Betreiber tätig ist.

ÜBER AROWAY ENERGY INC.

Aroway Energy Inc. ist ein in Westkanada ansässiges Junior-Ölförder- und Explorationsunternehmen, das an Ölerschließungs- und Ölexplorationsprojekten in den Provinzen Alberta und Saskatchewan beteiligt ist. Aroway ist Besitzer und Betreiber eines wirtschaftlich sehr profitablen Schwerölprojekts in West Hazel (Saskatchewan) und hält außerdem eine Förderbeteiligung von 100 % an einem Leichtölprojekt in Kirkpatrick Lake im Zentrum von Alberta. Im Rahmen eines Joint Ventures hält Aroway eine 50 %ige Förderbeteiligung an einem Projekt im Peace River Arch im Norden der Provinz Alberta, das aus 90 Einheiten (57.600 Acres Grundfläche) besteht und fast zur Gänze durch 3D-seismische Messungen erkundet wurde.

FÜR AROWAY ENERGY INC.

„Chris Cooper“
President & CEO

Weitere Informationen erhalten Sie über:
Aroway Energy Inc.: Aroway Energy Inc.:
Chris Cooper, President & CEO Judy-Ann Pottinger
Tel: +1-855-427-6929 (gebührenfrei) Tel: +1-855-427-6929 (gebührenfrei)
E-Mail: cooper@arowayenergy.com E-Mail: jpottinger@arowayenergy.com

Die TSX Venture Exchange und deren Regulierungsorgane (in den Statuten der TSX Venture Exchange als Regulation Services Provider bezeichnet) übernehmen keinerlei Verantwortung für die Angemessenheit oder Genauigkeit dieser Meldung. Es wurde ein Umwandlungsverhältnis von 1 Barrel Öläquivalent („BOE“) : 6 mcf verwendet. Dieses basiert auf einer Umrechnungsmethode der Energieäquivalenz, die in erster Linie am Brennerkopf anzuwenden ist und keine Wertäquivalenz am Bohrlochkopf darstellt. BOEs könnten, vor allem bei isolierter Betrachtung, falsch interpretiert werden.

Für die Richtigkeit der Übersetzung wird keine Haftung übernommen! Bitte englische Originalmeldung beachten!

Quelle: IRW-Press.com.

Dieser Beitrag wurde unter Aktiengesellschaften der Seltenen Erden, News, News der Aktiengesellschaften der Seltenen Erden und Metalle abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.